×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 40145, Beitragsdatum: 29.10.1997
(0)
Bewerten

Einsatz der CPU 6ES5 928-3UA21, CPU 6ES5-3UB21

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

FRAGE:
Was muß beim Einsatz der CPU 6ES5 928-3UA21 und CPU 6ES5-3UB21 beachtet werden?

ANTWORT:
Die neuen CPU`s machen im Gegensatz zu den Typen 6ES5 928-3UA11 und 6ES5-3UB11 eine Vorzeichenerweiterung. Dadurch können dann Probleme auftreten, wenn Adressen berechnet werden und der berechnete Wert an das Basisadressregister (BR) übergeben wird (Befehl MAB).
Abhilfe:
+D, -D verwenden, bzw. den Akku1 high word ausblenden (d.h. auf 0000h setzen).

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.