×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4126252, Beitragsdatum: 27.08.1996
(0)
Bewerten

S5-115U, CPU944B, NEUER AUSGABESTAND A06

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
                                                                            

BETROFFEN SIND PRODUKTE MIT DEN BESTELLNUMMERN:                             

6ES5 944-7UB11    CPU 944B, 96 KB, 1 SER. SS                                

6ES5 944-7UB21    CPU 944B, 96 KB, 2 ser. SS                                

                                                                            

_Grund der Aenderung:_                                                      

                                                                            

Baugruppen mit Ausgabestand A05 aus dem Fertigungszeitraum Mai              

bis November 1995 koennen in sehr seltenen Faellen durch falschen           

Adresszugriff mit QVZ in "STOP" gehen.                                      

                                                                            

Das Problem ist weiter begrenzt auf Baugruppen, die ueber den               

Bereich Intelligente Peripherie / Absolute Adressierung (0000H -            

0FFFH) oder Kacheladressierung (F400H - F7FFH) angesprochen wer-            

den.                                                                        

                                                                            

Baugruppen aus dem genannten Fertigungszeitraum tragen die fol-             

genden Fertigungsstempel:                                                   

                                                                            

  C-F5..., C-F6..., C-F7..., C-F8..., C-F9..., C-FO..., C-FN...             

                                                                            

                                                                            

_Hochruestung:_                                                             

                                                                            

Wenden Sie sich im Fehlerfalle an Ihren SIMATIC-Partner in Ihrer            

Siemens-Niederlassung. Waehrend der Gewaehrleistungsfrist ist die           

Hochruestung kostenlos.                                                     

                                                                            

                                                                            

                --------------------------------                            





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.