×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4127588, Beitragsdatum: 27.08.1996
(0)
Bewerten

Modem fuer TK 858, Produktinformation

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
                                                                            

                                                                            

Betroffen sind Produkte mit den Bestellnummern:                             

                                                                            

6ES5 858-0AA11    Telekommunikationsgeraet TK 858                           

2XV4 311-2BA04    Modem 19.2K                                               

2XV4 311-2BA05    Modem DX 192                                              

                                                                            

Fuer das Telekommunikationsgeraet TK 858 wird derzeit das oben-             

genannte Modem empfohlen. Das Modem ist auch in Versionen fuer              

Laender mit anderen Vorschriften lieferbar. Bitte notieren Sie,             

dass die Modems mit den Bestellnummern S22581-F107-A20 und                  

2XV4 311-2BA05 nicht mehr lieferbar sind.                                   

                                                                            

Bitte beachten Sie die folgenden Einstellhinweise:                          

                                                                            

        1.) Factory default einstellen                                      

        2.) V42/DTE-SPEED       : 9600                                      

        3.) V42/FLOW/DTE-DCE    : S2                                        

        4.) V42/FLOW/DCE-DTE    : M2                                        

       *5.) DATA/FORMAT/LENGTH  : 11 Bit                                    

       *6.) DATA/FORMAT/PARITY  ; even                                      

        7.) EIA / M1            : norm                                      

        8.) MODEM/ANS ORG       : Zentrale = Originate                      

                                  Anlage   = Answer                         

"*": nur fuer 11-Bit Zeichenrahmen.                                         

                                                                            

Parametriert wird das Modem ueber ein Bedienfeld.                           

                                                                            

Einstellungen auf dem Telekommunikationsgeraet:                             

                                                                            

                                                                            

_Schalter S1:_    1  !  2  !  3  !  4  !  5  !  6  !  7  !  8               

                -----+-----+-----+-----+-----+-----+-----+-------           

                 off ! on  ! on  ! off ! on  ! on  ! on  ! off              

                *on  !     !     !     !     !     !     !                  

                -----+-----+-----+-----+-----+-----+-----+-------           

                                                                            

_Schalter S2_     1  !  2  !  3  !  4  !  5  !  6  !  7  !  8               

 (PG-Seite)     -----+-----+-----+-----+-----+-----+-----+------            

                 off ! off ! off ! on  ! on  ! off ! off ! on               

                -----+-----+-----+-----+-----+-----+-----+------            

                                                                            

_Schalter S2_     1  !  2  !  3  !  4  !  5  !  6  !  7  !  8               

 (AG-Seite)     -----+-----+-----+-----+-----+-----+-----+------            

                 on  ! off ! off ! on  ! on  ! off ! off ! on               

                -----+-----+-----+-----+-----+-----+-----+------            

"*": nur fuer 11-Bit Zeichenrahmen                                          

                                                                            

Die automatische Fehlerkorrektur des Modems wird durch die Ein-             

stellungen am Modem nicht ausgeschaltet. Sollten bestehende Anla-           

gen ohne Fehlerkorrektur arbeiten, so synchronisieren sich die              

Modems automatisch und arbeiten dann ohne Fehlerkorrektur. Ein              

Die Datensicherheit ist dabei gewaehrleistet, da auch die Tele-             

kommunikationsgeraete untereinander mit Fehlerkorrektur arbeiten.           

                --------------------------------                            





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Note: The feedback always refers to the current entry. Your message will be sent to the editors in the online support. You will receive an answer from us in a few days if your feedback requires it. If everything is clear to us, we will no longer answer you.