×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4130385, Beitragsdatum: 27.08.1996
(0)
Bewerten

S5-115U, CPU 945, Probleme bei Betriebssystemhochruestung

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
                                                                            

                                                                            

Betroffen sind Produkte mit den Bestellnummern:                             

                                                                            

6ES5 945-7UA11    CPU 945 fuer S5-115U                                      

6ES5 945-7UA21    CPU 945 fuer S5-115U, 384 KB                              

6ES5 816-5AA01    Betriebssystem fuer CPU 945                               

                                                                            

In einzelnen Faellen ergaben sich bei der Hochrustung des Be-               

triebssystems der CPU 945 Probleme, da der zur Hochruestung noe-            

tige Treiber "TRMOSIMA.EXE" nicht geladen war. Dieser Treiber               

muss jedoch zum ordnungsgemaessen Betrieb mit der COM 945-Soft-             

ware vorhanden sein, unabhaengig davon, ob die Hochruestung ueber           

die serielle Schnittstelle oder ueber ein Speichermodul erfolgt             

ist.                                                                        

                                                                            

Bei verschiedenen Programmiergeraeten aelteren Typs wird dieser             

Treiber jedoch beim Starten der PG-Software nicht mitgeladen.               

                                                                            

                                                                            

Abhilfe:                                                                    

                                                                            

Tragen Sie in die Batch-Datei "S5.BAT" (im Pfad SIMATIC, S5_ ST)            

den Befehl                                                                  

                                                                            

                     TRMOSIMA.EXE iv                                        

                                                                            

ein.                                                                        

                                                                            

                                                                            

                 --------------------------------                           





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.