×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4154362, Beitragsdatum: 27.08.1996
(1)
Bewerten

Analogeingabebaugruppen 460, neue Ausgabestaende

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
                                                                            

                                                                            

Betroffen sind Produkte mit den Bestellnummern:                             

                                                                            

6ES5 460-4UA12    Analogeingabebaugruppe 460-4                              

6ES5 460-7LA12    Analogeingabebaugruppe 460-7                              

                                                                            

_Grund der Aenderung:_                                                      

                                                                            

Bei den Analogbaugruppen 460-4UA12, Ausgabestand A03 und                    

460-7LA12, Ausgabestaende A01/A02 kann es bei einer Umgebungs-              

temperatur groesser 40 Grad Celsius zu Verfaelschungen der                  

Analogwerte auf den Baugruppen kommen. Die Analogwerte koennen              

dabei im Extremfall den Wert null annehmen.                                 

                                                                            

Das Verhalten ist temperaturabhaengig und wurde bisher nur an               

wenigen Baugruppen festgestellt.                                            

                                                                            

                                                                            

_Hochruestung:_                                                             

                                                                            

Im Fehlerfalle koennen die Analogbaugruppen kostenlos hochge-               

ruestet werden. Wenden Sie sich dazu an Ihren SIMATIC-Partner in            

Ihrer Siemens-Niederlassung                                                 

                                                                            

Nach der Hochruestung gelten folgende Ausgabestaende:                       

                                                                            

6ES5 460-4UA12      Ausgabestand 04                                         

6ES5 460-7LA12      Ausgabestand 03                                         

                                                                            

                                                                            

                ---------------------------------                           





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.