×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4171374, Beitragsdatum: 27.08.1996
(0)
Bewerten

AG 100/115U, Einsatz v. magnetischen Spannungskonstanthaltern

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
                                                                            

                                                                            

Betroffen sind Produkte mit den Bestellnummern:                             

                                                                            

6ES5 931-8MD11     Stromversorgung fuer AG/ET 100U                          

6ES5 950-8MD11     Stromversorgung fuer AG/ET 100U                          

6ES5 951-7LB14     Stromversorgung fuer AG S5-115U                          

6ES5 951-7LD12     Stromversorgung fuer AG S5-115U                          

                                                                            

Wegen empfindlicher Verbraucher muessen in Anlagen manchmal mag-            

netische Spannungskonstanthalter eingesetzt werden. In Verbindung           

mit der SIMATIC S5 bedeutet dies, dass vor ein S5-Schaltnetzteil            

dieses elektromechanische Geraet geschaltet wird. Erfahrungen be-           

staetigen, dass durch solche Verbraucher der Konstanthalter zum             

Schwingen angeregt wird. Es wurden Spannungen von bis zu 400 V AC           

beobachtet. Diese Ueberspannungen koennen zur Zerstoerung des S5-           

Schaltnetzteils fuehren. Eine Anregung zum Schwingen kann sogar             

erfolgen, wenn sich der magnetische Spannungskonstanthalter in              

einem parallelen Abzweig befindet. Deshalb sind bei einem Einsatz           

solcher Geraete immer die Netzverhaeltnisse im Einzelnen zu un-             

tersuchen (Spannung auf zulaessigen Bereich ueberpruefen).                  

              -------------------------------------                         





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.