×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4206362, Beitragsdatum: 27.08.1996
(0)
Bewerten

Revision der Firmware fuer WF 721/723 A von V 2.3 auf V 2.4

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
                                                                            

                                                                            

Hinweise auf Funktionsverbesserung der Version V 2.4                        

                                                                            

1. Funktionsverbesserungen                                                  

1.1 Fliegendes MDI, Geschwindigkeit                                         

Bisher:                                                                     

Wurde ein neuer fliegender MDI-Verfahrsatz uebertragen, wobei               

sich der Geschwindigkeitswert aenderte, aber die Position gleich            

blieb, so wurde der neue Geschwindigkeitswert nicht uebernommen.            

                                                                            

V 2.4:                                                                      

Funktion ist verbessert.                                                    

                                                                            

1.2 Fliegendes MDI, Fehlermeldung                                           

Bisher:                                                                     

Wurde nach Reset oder einem Betriebsartenwechsel ein fliegender             

MDI-Verfahrsatz uebertragen und stand die Achse bereits zufaellig           

auf der uebertragenden Position, so wurde mit Start die Fehler-             

meldung 65: "Position MDI nicht vorhanden" ausgegeben.                      

                                                                            

V 2.4:                                                                      

Funktion ist verbessert.                                                    

                                                                            

1.3 Automatik, Programmuebertragung                                         

Bisher:                                                                     

Wurde waehrend der Programmbearbeitung (z. B. Prog. 1) ein ande-            

res Programm (z. B. Prog. 2) uebertragen und anschliessend Stop/            

Start fuer Prog. 1 vorgegeben, so wurde das Programm Prog. 1 von            

vorne begonnen.                                                             

                                                                            

V 2.4:                                                                      

Funktion ist verbessert.                                                    





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.