×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4329694, Beitragsdatum: 11.04.1997
(0)
Bewerten

FM456, neuer Ausgabestand 3

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Betroffen ist das Produkt mit der Bestellnummer:                            

                                                                            

6ES7456-4EY00-0AE0    FM456-4 Applikationsbaugruppe                         

                                                                            

_Grund der Aenderung:_                                                      

                                                                            

Wird die FM456 mit Prozessmodulen in S7-400 Erweiterungsracks               

eingesetzt, koennen beim Hochlauf der Versorgungspannung kurz-              

zeitig die Ausgaenge des IF-Moduls aktiv sein.                              

                                                                            

                                                                            

Voraussetzung fuer das Auftreten des Problems:                              

                                                                            

FM456-4 wird in einem Erweiterungsrack betrieben, das von einer             

IM461-3 gesteuert wird und die FM456-4 steuert digitale oder                

analoge Ein/Ausgabemodule IF961-DIO oder IF961-AIO an.                      

                                                                            

Fehlerbeschreibung:                                                         

                                                                            

Bei "Netz Ein" des Erweiterungsracks koennen unter Umstaenden               

kurzzeitig Prozessausgaenge gesetzt werden.                                 

                                                                            

                                                                            

_Hochruestung:_                                                             

                                                                            

Das Problem ist ab Erzeugnisstand 03 der Baugruppe bereinigt.               

                                                                            

Wenn Sie von dem Problem betroffen sind, wenden Sie sich wegen              

einer Hochruestung an Ihren SIMATIC-Partner in Ihrer Siemens-               

Niederlassung. Waehrend der Gewaehrleistungsfrist ist die Hoch-             

ruestung kostenlos.                                                         

                                                                            

                                                                            

                ---------------------------------                           





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.