×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 4329704, Beitragsdatum: 11.04.1997
(0)
Bewerten

STEP 7-Micro/DOS und Handbuecher, neue Versionen

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Betroffen sind Produkte mit den Bestellnummern:                             

                                                                            

6ES7 810-2DA00-0YX0    STEP 7-Micro/DOS, Einzellizenz                       

6ES7 810-2DA00-0YX1    STEP 7-Micro/DOS, Kopierlizenz                       

6ES7 810-2DA00-0YX3    STEP 7-Micro/DOS, Update                             

6ES7 901-3BF00-0XA0    PC/PPI-Kabel z. Online-Betrieb m. PG/PC              

6ES7 810-2DA10-8AA0    Handbuch STEP 7-Micro/DOS, d                         

6ES7 810-2DA10-8BA0    Handbuch STEP 7-Micro/DOS, e                         

6ES7 810-2DA10-8CA0    Handbuch STEP 7-Micro/DOS, f                         

6ES7 810-2DA10-8DA0    Handbuch STEP 7-Micro/DOS, s                         

6ES7 810-2DA10-8EA0    Handbuch STEP 7-Micro/DOS, i                         

                                                                            

Seit kurzem steht STEP 7-7-Micro/DOS als Version 1.3 zur Verfue-            

gung. Die neue Version bietet die folgenden neuen Funktionen:               

                                                                            

- Unterstuetzung der neuen S7-200 CPUs 210, 215 und 216)                    

- Unterstuetzung der 13 neuen Befehle in der CPU 215/216                    

- Zugriff/Editieren des gesamten Variablen-Speichers in den CPU             

  215/216                                                                   

- Automatische Baudratenselektion fuer PPI (9,6/19,2 KBaud)                 

- Erweiterte CPU-Dienstfunktion Nr:10 (CPU-Kommunikationspara-              

  meter)                                                                    

- Einlesen einer Micro/WIN OB1 Datei                                        

                                                                            

STEP 7-Micro/DOS zeichnet sich aus durch geringen Anforderungen             

an die Hardware. Es ist ablauffaehig ab MS-DOS 5.0 und in einem             

DOS Fenster unter Microsoft Windows 3.1, Windows fuer Workgroups            

3.11 und Windows 95. Als PG-/PC-Hardware ist ein 286 Prozessor              

mit 1MB Hauptspeicher (davon mindestens 580KB im unteren Spei-              

cherbereich) und 5MB freier Festplattenspeicher schon ausrei-               

chend.                                                                      

                                                                            

Das Handbuch wurde ueberarbeitet. Die neue Version ist getrennt             

zu bestellen.                                                               

                                                                            

                                                                            

Kompatibilitaet:                                                            

                                                                            

STEP 7-Micro/DOS V1.3 ist voll kompatibel zu allen Micro/DOS                

Vorgaengerversionen. Alle Programme die mit den Versionen V1.0,             

V1.1, V1.2.1 und V1.2.2 erstellt worden sind, sind unter                    

STEP 7-Micro/DOS V1.3 einlesbar und ablauffaehig.                           

                                                                            

                                                                            

Hochruestung:                                                               

                                                                            

Mit dem Update-Paket STEP 7-Micro/DOS (Bestellnummer 6ES7 810-              

2DA00-0YX3) koennen alle aelteren Micro/DOS Versionen (V1.0,                

V1.1, V1.2.1, V1.2.2) auf die Version 1.3 hochgeruestet werden.             

Vorraussetzung zur Installation des Updates ist eine Version 1.0,           

1.1, 1.2.1 oder 1.2.2 auf der Festplatte.                                   

                                                                            

                                                                            

                ---------------------------------                           





Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.