×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung, Beitrags-ID: 4332353, Beitragsdatum: 05.08.1997
(0)
Bewerten

STEP 7 V2.1, Korrekturstand K2.1.7

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Betroffen sind Produkte mit den Bestellnummern:                             

                                                                            

6ES7 810-4BC01-0YX0    STEP 7 V2.1 (CD)                                     

6ES7 810-3BC01-0YX0    STEP 7 Mini V2.1 (CD)                                

                                                                            

Der neue Korrekturstand K.2.1.7 fuer STEP 7, Version V2.1 um-               

fasst ein weiteres Update des Baugruppenkataloges und zusaetz-              

lich alle Inhalte der bisherigen Korrekturstaende K2.1.3, K2.1.5            

und K2.1.6.                                                                 

                                                                            

Der Korrekturstand ist kostenlos ueber das Internet abrufbar:               

                                                                            

deutsch:                                                                    

http://www.aut.siemens.de/support/html_/support.shtml                       

englisch                                                                    

http://www.aut.siemens.de/support/html_/support.shtml                       

                                                                            

                                                                            

_Der Korrekturstand K.2.1.7 zu STEP 7 V2.1 enhaelt:_                        

                                                                            

Korrekturstand K2.1.3 mit den Funktionen:                                   

-  Fehlerbehebung bei der L2-Projektierung                                  

-  Ergaenzungen fuer die PBK Kommunikation bei M7                           

-  Verbesserungen fuer den Einsatz und Betrieb bei dem                      

   Optionspaket S7-HiGraph                                                  

-  Erforderlich fuer die Softwarepakete M7-SYS, NCM-H1,                     

   NCM-L2 und NETPRO                                                        

                                                                            

Korrekturstand K2.1.5 mit den Funktionen:                                   

-  Fehlerbehebung beim Oeffnen von KOP Bausteinen.                          

   (Unter gewissen Umstaenden wurde der Baustein in AWL                     

   angezeigt.)                                                              

-  Fehlerbehebung beim Absolutzugriff auf Instanzdaten                      

   bei FB/FC.                                                               

-  Im Ausdruck koennen Symbolinformationen angezeit werden.                 

                                                                            

Korrekturstand K.2.1.6 mit den Funktionen:                                  

-  Performance Verbesserung, speziell bei grossen Projekten                 

   (z.B. Funktion "Speichern unter")                                        

-  Verbesserungen im Ausdruck bei KOP/AWL                                   

-  Fehlerbehebung bei der Statusanzeige                                     

-  Erweiterter Baugruppenkatalog (siehe unten)                              

                                                                            

Erweiterung des Baugruppenkataloges im Korrekturstand K 2.1.6               

                                                                            

Analogbaugruppe SM 335               6ES7 335-7HG00-0AB0                    

Anschaltung IM 360                   6ES7 360-3AA01-0AA0                    

Anschaltung IM 361                   6ES7 361-3CA01-0AA0                    

Anschaltung IM 365                   6ES7 365-0BA01-0AA0                    

CPU 412-1 DP                         6ES7 412-1XF01-0AB0                    

CPU 413-DP                           6ES7 413-1XG01-0AB0                    

CPU 413-2 DP                         6ES7 413-2XG01-0AB0                    

CPU 414-1                            6ES7 414-1XG01-0AB0                    

CPU 414-2 DP                         6ES7 414-2XG01-0AB0                    

CPU 414-2 DP                         6ES7 414-2XJ00-0AB0                    

DA SM 421, 16 DE; AC 120V,           6ES7 421-5EH00-0AA0                    

Kopplungsbaugruppe CP 441-1          6ES7 441-1AA01-0AE0                    

Kopplungsbaugruppe CP 441-2          6ES7 441-2AA01-0AE0                    

CPU 486-3                            6ES7 486-3AA00-0AB0                    

CPU 488-3                            6ES7 488-3AA00-0AB0                    

                                                                            

                                                                            

Erweiterung des Baugruppenkataloges im Korrekturstand K 2.1.7               

                                                                            

CPU 315-2                            6ES7 315-2AF01-0AB0                    

CPU 312                              6ES7 312-5AC01-0AB0                    

CPU 313                              6ES7 313-1AD01-0AB0                    

CPU 314                              6ES7 314-1AE02-0AB0                    

CPU 315                              6ES7 315-1AF01-0AB0                    

CPU 314 mit 16 DE/16 DA, 4 AE/1 AA   6ES7 314-5AE01-0AB0                    

                                                                            

                                                                            

                ---------------------------------                           





Securityhinweise
Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity.