×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 46179468, Beitragsdatum: 28.10.2010
(2)
Bewerten

SINAMICS G: Drehzahlsteuern eines ET200S FC/ET200pro FC mit S7-300/400 (STEP 7 V5) über PROFINET

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Aufgabenstellung /Beschreibung:

Auf eine Anlage existieren einer oder mehrere Frequenzumrichter des Typs ET200S FC (FW 3.0) bzw. ET200pro FC. Mit diesen Umrichtern soll eine Kommunikation aufgebaut werden, die über das Standardtelegramm 1 hinaus geht.
Mit Einführung des ET200S FC (FW1.x) wurde ein Partnerbaustein FB100 (V2.2) mitgeliefert. Dieser Partnerbaustein ist für den aktuellen ET200S FC (FW 3.0) nicht mehr nutzbar.

Lösung
Als Lösung für dieses Problem wurde ein neuer FB 100 (V 3.0) entwickelt, welcher ab der Firmware Versionen V3.0 des ET200S FC und ET200pro FC lauffähig ist. Bei der Entwicklung wurde insbesondere darauf geachtet, das sich dieser in Verhalten und Ansteuerung nur wenig vom Vorgänger FB100 (V2.2) unterscheidet.


 Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation
ET200S_proFC_V30_DE.pdf
ET200S_proFC_V30_DE.pdf ( 593 KB )
Projekt
ET200_FC_STARTUP.zip
ET200_FC_STARTUP.zip ( 773 KB )

Suchbegriffe: motioncontrol_apc_applications

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit