×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 47203590, Beitragsdatum: 28.10.2011
(0)
Bewerten

SIPLUS extreme - Substitution für S7-300 SM326F DI24 (6AG1326-1BK01-2AB0)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Aus der Produktreihe SIPLUS extreme stehen ab 09.2009 bzw 01.10.2011 für S7-300 SM326F DI24 folgende Substitutionen zur Verfügung:
6AG1326-1BK02-2AB0 ersetzt 6AG1326-1BK01-2AB0
6AG1326-1BK02-2AY0 ersetzt 6AG1326-1BK01-2AB0 (für 'Rolling Stock')

SIPLUS extreme ist die Produktfamilie mit veredelten Komponenten auf Basis von Siemens Industry Standardprodukten.
 

Bestelldaten

Beschreibung SIPLUS Bestellnummer Based on Bestellnummer Einsatzbereich Status
S7-300 SM326F DI24 6AG1326-1BK01-2AB0 6ES7326-1BK01-0AB0 -25 ... +60°C
Konformität mit EN50155 T1 Kat 1 Kl A/B
korrosive Umgebungsbedingungen
Produktstreichung
6AG1326-1BK02-2AB0

6ES7326-1BK02-0AB0

-25 ... +60°C
korrosive Umgebungsbedingungen
lieferbar seit 2009-09
6AG1326-1BK02-2AY0 6ES7326-1BK02-0AB0 -25 ... +55 °C
Konformität mit EN50155 T1 Kat 1 Kl A/B
mit conformal coating
Lieferfreigabe

Einsatzbereich

Umweltbedingungen
relative Luftfeuchte 100 % rF - Betauung zulässig - keine Inbetriebnahme im betauten Zustand
Biologisch aktive Stoffe nein, in Vorbereitung
Chemisch aktive Stoffe nein, in Vorbereitung
Mechanisch aktive Stoffe nein, in Vorbereitung
"font-family: "Arial Unicode MS"">1) ISA –S71.04 severity level GX:
Dauerbelastung: gemäß  EN 60721‑3‑3, Klasse 3C4
Grenzwert (max. 30 min/d): gemäß EN 60721‑3‑3, Klasse 3C4

2) Die mitgelieferten Steckerabdeckungen müssen bei Betrieb in Schadgasatmosphäre auf der nicht genutzten Schnittstelle verbleiben!

Informationen zu SIPLUS Produkten finden Sie unter: www.siemens.de/siplus-extreme

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren SIMATIC-Partner in Ihrer Siemens-Niederlassung.

Siemens-Partner im Internet

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.