×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 49709963, Beitragsdatum: 20.04.2011
(0)
Bewerten

Neue Regelbaugruppe für SINAMICS G120D

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Mit Wirkung zum 4.4.2011 steht für den dezentralen Frequenzumrichter SINAMICS G120D die neue Regelbaugruppe CU240D PN-F PP zur Verfügung. Diese „PP“-Ausführung entspricht der neuen standardisierten Anschlusssteckverbindung der Automobilindustrie für Profinet und der externen 24 V-Versorgung.

Bestellbezeichnung: 6SL3544-0FA21-1FB0

Die neue Regelbaugruppe CU240D PN-F PP…

… ist eine automobilspezifische Anforderung aller deutschen Automobilisten für dezentrale Peripherien. Vorteil dieser standardisierten und genormten (IEC/PAS 61 076-3-117) Push-Pull Steckverbindungen ist die schnelle Montage und Demontage ohne Werkzeug. Diese Steckverbindung ist speziell für hohe Schutzart konzipiert, sodass der G120D weiterhin die hohe Schutzart IP65 (inkl. Schutzkappen) gewährleistet.

Es sind vier Anschlusssteckverbindungen pro Regelbaugruppe vorhanden, zwei für Profinet (IN & OUT) und zwei für 24V-Versorgungsspannung (IN & OUT). Die OUT-Anschlüsse (PN & 24V) sind werkseitig mit Schutzkappen ausgestattet.

Da es sich bei der Push-Pull Ausführung lediglich um eine andere Steckverbindung als bei der herkömmlichen CU240D PN-F (mit M12-Verschraubung) handelt, kann diese Baugruppe bereits mit dem aktuellen STARTER in Betrieb genommen werden. Die volle Integration steht mit der STARTER Version 4.2 zur Verfügung, in der die Bestellbezeichnung zur Auswahl steht. STARTER 4.2 hier downloadbar: 48586975

Der G120D inkl. CU240D PN-F PP:

Folgende Steckverbinder stehen seitens Siemens zur Verfügung.

NEU IE FC RJ45 Plug PRO Steckverbinder
1 Packung = 1 Stück
6GK1901-1BB20-6AA0

POWER PLUG PRO Steckverbinder
1 Packung = 1 Stück
6GK1907-0AB10-6AA0

Vorkonfektionierte Leitungen können Sie bei unseren Solutionpartnern finden:
www.siemens.com/automation/partnerfinder (Gehen Sie hierfür vor, wie im Katalog D11.1 z.B. Seite 6/25 beschrieben)

Weitere Siemens Produkte in Push-Pull Ausführung:

ET200pro Interfacemodul                                   RF 182C                                  Scalance X-200

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.