×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 49717873, Beitragsdatum: 29.07.2014
(1)
Bewerten

Wie erfolgt das Kopieren von Daten in STEP 7 (TIA Portal) zwischen zwei Array-Variablen und zwei DBs für die S7-1200/S7-1500?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Nachfolgendes Beispiel zeigt Ihnen, wie Sie Daten aus einem Globaldatenbaustein mit einer Array-Variablen aus 4 Komponenten in einem zweiten Globaldatenbaustein mit einer längeren Array-Variablen aus 40 Komponenten transferieren.

Beschreibung
Die Operation "MOVE_BLK" (Bereich kopieren) selektiert die vier Int-Elemente aus der Variablen "Array1[1 .. 4]" und kopiert deren Inhalt in die ersten vier Int-Elemente der Ausgangsvariablen "Array2[1 .. 40]". Mit dem Parameter "COUNT" ist eine Anzahl von vier Elementen festgelegt, die aus dem Quell- in den Zielbereich kopiert werden. 

 Array1: Array[1..4] of Int 
 MOVE_BLK
 ========>
  Array2: Array[1..40] of Int  
     Array1[1]: Int      Array2[1]: Int  
     Array1[2]: Int      Array2[2]: Int  
     Array1[3]: Int      Array2[3]: Int  
     Array1[4]: Int      Array2[4]: Int  
       ...  
       Array2[40]: Int  



Bild 1

Wenn Sie in einem Datenbaustein die Daten mit verschiedenen Datentypen (z.B. Bool, Byte, Word, Dint oder Real) ablegen und den Inhalt aus diesem Datenbaustein in andere Datenbausteine kopieren wollen, müssen Sie den Datenbaustein so strukturieren, das möglichst alle gleichen Datentypen hintereinander abgelegt sind. Alle Variablen mit dem gleichem Datentyp (z.B. Byte) müssen Sie dann jeweils zu einer Array-Variablen zusammen fassen. Dann können Sie mit dem Befehl "MOVE_BLK" alle Daten einer Array-Variablen in einen anderen Datenbaustein kopieren.

DB1 DB2  
Var1: Array[1..8] of Bool 
 MOVE_BLK
 ========>
Var1: Array[1..8] of Bool  
Var2: Array[1..4] of ByteVar2: Array[1..4] of Byte  
Var3: Array[1..4] of WordVar3: Array[1..4] of Word  
Var4: Array[1..4] of DIntVar4: Array[1..4] of DInt  
Var5: Array[1..4] of RealVar5: Array[1..4] of Real  


Bild 2

Hinweis
Außer der Funktion "MOVE_BLK" steht auch die Funktion "UMOVE_BLK" zur Verfügung. "UMOVE_BLK" bietet die Möglichkeit maximal 16KByte Daten ununterbrechbar zu kopieren.

Erstellumgebung
Bilder in diesem FAQ sind mit STEP 7 (TIA Portal) V15 erstellt worden.

Ergänzende Suchbegriffe
Datenstruktur, Symbolzuordnung


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.