×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 50708061, Beitragsdatum: 05.03.2019
(9)
Bewerten

Integration von Comfort Panels, Operator Panels und S7-300 Package Units in SIMATIC PCS 7 mit PCS 7 Industry Library

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
In vielen Produktionsanlagen müssen neben den eigentlichen verfahrenstechnischen Komponenten zusätzliche Maschinen und Aggregate betrieben werden. Solche so genannten Package Units (PU) sind oft fertige Teilanlagenmodelle für spezielle Produktionsaufgaben. Sie sind teils mit Anlagenkomponenten ausgestattet, die nicht zum PCS 7 Standard gehören.

Automatisierungsaufgabe
Es besteht häufig die Anforderung, Anlagenkomponenten wie z.B. SIMATIC S7-300 Steuerungen, Operator Panels mit WinCC flexible oder Comfort Panels mit WinCC Comfort (TIA Portal), in eine PCS 7-Anlage zu integrieren.

Des Weiteren besteht häufig die Anforderung, PCS 7-Anlagenteile zusätzlich zur Leitwarte maschinennah bedienen und visualisieren zu können. Unterschiedliche Bedien- und Darstellungsformen und uneinheitliche Alarmsysteme erschweren dabei die Integration in das übergeordnete Prozessleitsystem.

Lösung
Das vorliegende Anwendungsbeispiel zeigt Ihnen standardisierte Lösungen zur Integration von S7-300 Steuerungen, Operator Panels und Comfort Panels in eine SIMATIC PCS 7-Anlage. Die Grundlage dieser Lösungen ist PCS 7 Industry Libray (IL).




Vorteile der Lösung mit PCS 7 Industry Library

  • Die IL ermöglicht harmonische Gesamtlösungen der leittechnischen Aufgabenstellung und dadurch optimale Bedienung des gesamten Prozesses durch Vermeiden von Bedienfehlern.
  • Die Anzahl der vom Anwender erstellten Funktionen wird reduziert. Dies ergibt eine Kosteneinsparung über den gesamten Lebenszyklus.
  • Es ergeben sich Synergie-Effekte bzgl. Training und Know-how-Transfer.

Dieser Beitrag enthält folgende Anwendungsbeispiele:

  • Integration von S7-300 Package Units in SIMATIC PCS 7 mit PCS 7 Industry Library
    • S7-400-seitige Kommunikation mit "S7Put" und "S7Get"
    • Projektierung der S7-300 mit IL for S7
  • Integration von Operator Panels in SIMATIC PCS 7 mit PCS 7 Industry Library und WinCC flexible
    (Maschinennahes Bedienen und Beobachten am Panel)
  • Integration von Comfort Panels in SIMATIC PCS 7 mit PCS 7 Industry Library und WinCC Comfort (TIA Portal)
    (Maschinennahes Bedienen und Beobachten am Panel)

Gültigkeit

  • SIMATIC PCS 7 V9.0 SP1 mit SIMATIC PCS 7 Industry Library V9.0 Update 1 (Comfort Panels, Operator Panels und S7-300)
  • SIMATIC PCS 7 V8.1 mit SIMATIC PCS 7 Industry Library V8.1 (Comfort Panels)
  • SIMATIC PCS 7 V8.0 mit SIMATIC PCS 7 Industry Library V8.0 (S7-300 und Operator Panels)

Dokumente

PCS 7 V9.0 SP1
Die PCS 7 Industry Library V9.0 beinhaltet technologische Bausteine zur Steuerung und Überwachung von Aktoren und Sensoren, die auf S7-300 Steuerungen ablauffähig sind (IL for S7), sowie Schnittstellenbausteine die mit der PCS 7 APL interagieren, zur Anbindung von Comfort Panels (IL for PCS 7). Zu den Bausteinbibliotheken erhalten Sie eine WinCC Comfort V14-Bibliothek ("IL for WinCC Comfort) (ab Industry Library V9.0 Update 1) mit vorkonfigurierten Bausteinsymbolen und Bildbausteinen zur Visualisierung am Panel.
 Integration von Operator Panels und Comfort Panels in SIMATIC PCS 7 über die Industry Library (3,5 MB)
 Integration von S7-300 Package Units in SIMATIC PCS 7 (3,2 MB)

PCS 7 V8.1 (Comfort Panels)
Mit PCS 7 Industry Library V8.1 werden zusätzlich Komponenten für die Projektierung von Comfort Panels im TIA Portal zur Verfügung gestellt.
Die Funktionen der IL entsprechen in Design und Philosophie den Standards der SIMATIC PCS 7 Advanced Process Library (APL).
 Integration von Comfort Panels in SIMATIC PCS 7 (12,2 MB)

PCS 7 V8.0 (S7-300 und Operator Panels)
Die PCS 7 Industry Library V8.0 beinhaltet technologische Bausteine zur Steuerung und Überwachung von Aktoren und Sensoren, die auf S7-300 Steuerungen ablauffähig sind (IL for S7), sowie Schnittstellenbausteine die mit der PCS 7 APL interagieren, zur Anbindung von Operator Panels (IL for PCS 7). Zu den Bausteinbibliotheken erhalten Sie eine WinCC flexible Bibliothek mit vorkonfigurierten Bausteinsymbolen und Bildbausteinen zur Visualisierung am Operator Panel.
  Integration von Operator Panels in SIMATIC PCS 7 (3,0 MB)
  Integration von S7-300 Package Units in SIMATIC PCS 7 (2,3 MB)

Weiterführende Informationen
Vertriebs- und Lieferfreigabe: SIMATIC PCS 7 Industry Library V9.0
Vertriebs und Lieferfreigabe - SIMATIC PCS 7 Industry Library V8.1
Vertriebs und Lieferfreigabe - SIMATIC PCS 7 Industry Library V8.0
Integration von Fremdsystemen mit SIMATIC PCS 7/OPEN OS

Letzte Änderung
Dokumentation für die Integration von Comfort Panels, Operator Panels und S7-300 Package Units in SIMATIC PCS 7 V9.0 SP1 hinzugefügt.

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit
Related Links