×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 60162542, Beitragsdatum: 20.04.2012
(0)
Bewerten

Lieferfreigabe: SITOP PSU100S 20 A

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Die neue einphasige 20-A-Stromversorgung SITOP PSU100S wird ab sofort zur Lieferung ab Lieferzentrum Nürnberg freigegeben.
Die neue Stromversorgung ergänzt die Produktlinie SITOP smart und ist Nachfolger für die bewährte 20-A-Stromversorgung der 2. Generation SITOP (6EP1336-2BA00) - siehe Auslauferklärung vom 27.07.2011 (Beitrags-ID 51125846). Markanteste Merkmale der neuen Stromversorgung im Vergleich zum Vorgängergerät sind die kompakte Baubreite, die automatische Umschaltung des Eingangsnennspannungsbereichs, das verbesserte Überlastverhalten und der integrierte Meldekontakt.



Produkt Highlights
Das neue 24 V/20 A-Gerät zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

Ÿ NEU: kompakte Bauform mit nur 115 mm Baubreite
Ÿ NEU: Nennausgangsstrom 20 A, mit "Extra-Power" 30 A für 5 s/min für kurzzeitige Überlasten
Ÿ NEU: dauerhaft 120 % Ausgangsleistung bei Umgebungstemperatur bis +45 °C
Ÿ NEU: potentialfreier Relaiskontakt "24 V o.k." zur Weiterverarbeitung des Betriebszustandes
Ÿ NEU: Eingangsnennspannung AC 120/230 V mit automatischer Bereichsumschaltung
Ÿ hoher Wirkungsgrad >90 % reduziert Verlustwärme im Schaltschrank
Ÿ geregelte Ausgangsspannung DC 24 V ± 3 % zur sicheren Versorgung angeschlossener Verbraucher
Ÿ Ausgangsspannung einstellbar bis 28 V zur Kompensation von Spannungsabfällen



Kundennutzen
Bei immer kompakter werdenden Schaltschränken ist die Baubreite der eingesetzten Komponenten ein entscheidender Platz- und Kostenfaktor. Beim neuen 20-A-Gerät SITOP PSU100S wurde deshalb bei der deutlichen Volumensreduktion im Vergleich zum Vorgängergeräten der 2. Generation insbesondere auf eine schmale Baubreite geachtet. Der hohe Wirkungsgrad von >90% unterstützt dabei zusätzlich den Temperaturhaushalt bei sehr kompakten Schaltschrankaufbauten.
Trotz der kompakten Bauform zeigt sich das neue Gerät als leistungsstarke Stromversorgung. Im Überlastfall liefert das Gerät kurzzeitig den 1,5-fachen Nennstrom für 5 s/min (Extra-Power) und bei Umgebungstemperaturen bis maximal +45 °C kann dauerhaft 120% der Nennleistung geliefert werden. Eine weitere Verbesserung ergibt sich durch den integrierten Meldekontakt für die Meldung „24 V ok.“, der eine einfache Integration in das jeweilige Anlagen-Überwachungskonzept ermöglicht.
Die automatische Umschaltung des Eingangsspannungsbereichs, der Umgebungstemperaturbereich von 0 bis +60 °C, das robuste Design sowie umfangreiche Zertifizierungen erlauben den Einsatz der neuen Geräte SITOP PSU100S in allen Standard-Applikationen weltweit.

Weiterführende Information

Ÿ Produktinformation in der Industry Mall
Ÿ SITOP Stromversorgungen im Internet unter: www.siemens.de/sitop
Ÿ Betriebsanleitung: fünfsprachig (deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch) in der Geräteverpackung beigelegt
Ÿ Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei Siemens. Siemens Ansprechpartner im Internet
Ÿ Service & Support im Internet



Bestellnummer

Typ Bestellnummer
Ÿ Geregelte Stromversorgung
SITOP PSU100S 20 A
6EP1336-2BA10


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.