×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 60162672, Beitragsdatum: 04.04.2016
(0)
Bewerten

SINAMICS G120D: Ersetzen einer CU240D durch eine CU2..D-2

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Der SINAMICS G120D mit der CU2..D-2 (CU240D-2, CU250D-2 mit Firmware V4.5) wurde als Nachfolger der CU240D um weitere Funktionen vervollständigt. Die verfügbaren SINAMICS Power Module PM250D können weiterhin mit den neuen SINAMICS Control Units kombiniert werden.

Was muss ich beachten, wenn ich eine CU240D des SINAMICS G120D durch eine CU2..D-2 ersetzen will?

Welche Vorteile habe ich durch die Umstellung?

Zum Ersetzen einer SINAMICS G120 CU240D durch eine CU2..D-2 folgen Sie den Handlungsanweisungen im anhängendem Dokument.

 60162672_Migration_CU240D-CU240D-2_de.pdf ( 1764 KB )

Einschränkungen
In diesem Dokument werden nur die für den Umstieg von CU240D nach CU2..D-2 relevanten Themen behandelt. Die zusätzlichen Funktionen die die CU240D 2 aufweist werden in diesem Dokument nicht näher behandelt.

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.