×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 62521281, Beitragsdatum: 18.07.2017
(10)
Bewerten

PC-based Automation: S7-1500 Software Controller oder WinAC RTX im Zusammenspiel mit Antriebssteuerung, Safety, Datenbankanbindung und Visualisierung mit TIA Portal

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Dieses umfassende Anwendungsbeispiel zeigt an Hand einer Transportlösung mit Drehteller verschiedenste Funktionen und Möglichkeiten von SIMATIC S7-1500 Software Controller bzw. WinAC RTX.

Sie wollen eine Steuerungsaufgabe für eine Kompaktmaschine z.B. eine Transportaufgabe mit Antriebssteuerung, Safety, Datenbankanbindung und Visualisierung mit nur einer HW-Plattform lösen.

Lösung
Mit der PC-basierten Steuerung S7-1500 F Software Controller oder WinAC RTX F können komplette Automatisierungsaufgaben mit nur einer Hardware umgesetzt werden. Der Vorteil ist, dass Sie neben dem SPS Programm auch die Antriebssteuerung, eine Datenbankanbindung, die Visualisierung und sogar Safety Funktionen auf nur einem Open Controller bzw. IPC realisieren können. Darüber hinaus können Sie für S7-1500 F Software Controller bzw. WinAC RTX F die gleiche Engineering Software und Programme wie für S7-1500 Steuerungen verwenden. Damit können Sie Ihre Programme von S7-1500 F auf S7-1500 F Software Controller und
WinAC RTX F einsetzen.

Dieses einfache Beispiel zeigt Ihnen die verschiedenen Funktionen und Möglichkeiten von S7-1500S F bzw.
WinAC RTX F:

  • Erstellung des Steuerungsprogramm mit STEP 7 Professional (TIA Portal)
  • Visualisierung in Verbindung mit S7-1500 F Software Controller bzw. WinAC RTX F und WinCC Runtime Advanced
  • Kommunikation zwischen S7-1500 F Software Controller bzw. WinAC RTX F und Antrieb SINAMICS G120
  • Kommunikation mit PROFIsafe zwischen WinAC RTX F und Antrieb SINAMICS G120
  • Einsatz von Safety-Funtionen mit  S7-1500 F Software Controller bzw. WinAC RTX F und ET 200SP
  • Datenbank-Kommunikation mit WinCC Runtime Advanced
  • Sicherheitsmaßnahmen gegen unbefugten Zugriff



 



Schematische Darstellung des Anwendungsbeispiels mit S7-1500 F Software Controller

 


Schematische Darstellung des Anwendungsbeispiels mit WinAC RTX F

Auf einem Förderband werden unterschiedliche Pakete zu einem Drehteller transportiert. Die Pakete werden auf dem Transportband identifiziert. In einer Datenbank sind alle Pakettypen und zugehörige Zielförderbänder abgespeichert. Diese Datenbank wird abgefragt, um das Ziel für die Pakete zu erhalten. Das Paket wird anschließend auf dem Drehteller positioniert. Der Drehteller setzt sich in Bewegung und transportiert das Paket zum Zielförderband. Mit Hilfe von BEROs werden die Positionen angefahren. Nachdem das Paket auf dem Zielförderband angekommen ist, bewegt sich der Drehteller zurück zum Eingangsförderband. Der Prozess beginnt dann von vorne.



Überblick über die Automatisierungsaufgabe mit S7-1500 F Software Controller bzw. WinAC RTX F

 

Dokumentation und Beispielprojekt mit S7-1500 F Software Controller
  Dokumentation (4,0 MB)
 Registrierung notwendig  Projekt für STEP 7 V14 SP1 und Database Import Datei (43,3 MB)
SHA256: 1D90B458975F84D7595F393182E52A02700C970350BC7B9C7BE07C64A9EDE202
 Registrierung notwendig  Gerätekonfiguration als Datei für TIA Selection Tool (7,7 KB) 
SHA256: 8C64C9F55DB93A16F37104173AA132D45E48A1CAF776FA5F986F72A86E83F612

Dokumentation und Beispielprojekt mit WinAC RTX F
  Dokumentation (5,7 MB)
 Registrierung notwendig  Projekt für STEP 7 V13 SP1 und Database Import Datei (12,1 MB)
 Registrierung notwendig  Gerätekonfiguration als Datei für TIA Selection Tool (8,0 KB)

Weitere Informationen
Anwendungsbeispiel PC-based Automation - Einfache Migration von S7-300/S7-400 - Projekten nach S7-1500S oder WinAC RTX im TIA Portal 

Letzte Änderung 

  • Neue Hardware CPU1505SP F V2.1
  • Engineering mit TIA Portal V14 SP1




Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit