×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 6329739, Beitragsdatum: 16.01.2001
(2)
Bewerten

Freigabe des Inbetriebnahmetools SIMOVIS Version V5.4

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)


Ab sofort ist die neue Version V5.4 des Inbetriebnahmetools SIMOVIS freigegeben.

Seit dem 04.12.2000 wird diese neue Version V5.4 mit jedem SIMOVERT Masterdrives Gerät ausgeliefert



Neue Funktionen in Simovis V5.4:

1. Für Masterdrives MC ist die neue Firmware V1.5 enthalten

2. Für Masterdrives Active Front End (AFE) ist die neue Firmware V2.1 enthalten

3. Für MASTERDRIVES MC ist eine grafische Online-Diagnosemaske integriert worden.

Sie erreichen Sie über das Menü "Diagnose -> Online-Diagnose".
Da es manchmal zu Darstellungsproblemen kommt bitten wir Sie vorher das Anzeigefenster zu maximieren bevor Sie diese Funktion aufrufen.

4. Für MASTERDRIVES MC können für die GP Technologie Skripts erzeugt werden. Es wird dabei eine Skriptdatei mit Kommentaren erstellt, die alle Parameter beinhaltet, die im Rahmen der Dialoge benutzt werden.

5. Es wurden zwei neue Skriptbefehle eingeführt: PARAMDIALOG und EXECDIALOG.

6. Die Firmware für Optionsbaugruppen kann nun über das Menü "Parameter -> Firmware Download" geladen werden.

 

Simovis V5.4 ist über die folgende MLFB bestellbar: 6SX7010-0FA10

Lieferform: CD

Diese CD enthält auch die komplette Dokumentation der Gerätereihe SIMOVERT Masterdrives


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Note: The feedback always refers to the current entry. Your message will be sent to the editors in the online support. You will receive an answer from us in a few days if your feedback requires it. If everything is clear to us, we will no longer answer you.