×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 63949443, Beitragsdatum: 14.01.2013
(0)
Bewerten

Ankündigung der Abkündigung für MCIS TPM

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Update: 14.01.2013 Hiermit wird die Abkündigung des Produkts MCIS TPM angekündigt. Das Produkt wird nicht mehr weiter gepflegt. Leider hat sich die für Oktober 2012 geplante Freigabe des Hotfixes TPM2.1 HF4 verschoben. Sobald ein neuer Termin fest steht, wird dieser an dieser Stelle bekannt gegeb...

Update: 14.01.2013

Hiermit wird die Abkündigung des Produkts MCIS TPM angekündigt. Das Produkt wird nicht mehr weiter gepflegt. Leider hat sich die für Oktober 2012 geplante Freigabe des Hotfixes TPM2.1 HF4 verschoben. Sobald ein neuer Termin fest steht, wird dieser an dieser Stelle bekannt gegeben. Das bisherige Produkt MCIS TPM wird in 2014 durch das Produkt SINUMERIK Integrate Manage MyMaintenance abgelöst.

Bzgl. dem Umgang mit den Projekten wird folgendes Vorgehen empfohlen:

Feldbestand:

  • keine Änderung

Neukunden:

Bis 2014

SINUMERIK Operate mit VNC Viewer und TPM auf einer zusätzlichen PCU:

  • Auf einer zusätzlichen PCU 50 werden die bisherigen MCIS Produkte installiert:
    • TDI (neu: Manage MyTools)
    • DNC (neu: Manage MyPrograms)
    • TPM (neu: Manage MyMaintenance)
    • MDA (neu: Analyze MyPerformance)
  • Notwendiges Betriebssystem auf der PCU ist Windows XP SP3
  • Über den VNC-Viewer wird der SINUMERIK Operate mit der PCU 50 verbunden und bei Bedarf die Seite der entsprechenden MCIS Applikation remote angezeigt.
  • Falls SINUMERIK Operate auf einer PCU50 installiert ist, ist dennoch eine weitere PCU50 für die MCIS Installation notwendig!
  • Gilt nur solange, bis die entsprechende Funktionalität für   SINUMERIK Operate zur Verfügung steht!
  • EPS-Network Services (neu: Access MyMachine/ethernet) und Remote Step7 (neu: Access MyMachine/step7) können unter Verwendung einer PCU 50 (wie bisher) genutzt werden (ohne VNC Viewer).

Falls SINUMERIK Operate auf einer PCU50 installiert ist, ist dennoch eine weitere PCU50 für die MCIS-Installation notwendig!

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Note: The feedback always refers to the current entry. Your message will be sent to the editors in the online support. You will receive an answer from us in a few days if your feedback requires it. If everything is clear to us, we will no longer answer you.