×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 74785839, Beitragsdatum: 08.07.2013
(0)
Bewerten

Vertriebs- und Lieferfreigabe für innovierte Technologie-CPUs

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Die innovierten SIMATIC Technologie-CPUs CPU 315T, CPU 317T und CPU 317TF sind ab sofort bestellbar und können unter den neuen Bestellnummern bezogen werden. Sie haben die Firmware-Version V3.2 und sind ersatzteilkompatibel zu den bestehenden CPUs.

Produktinformation
 
Highlights:
 
• Zusätzliche PROFINET-Schnittstelle mit integriertem 2-Port-Switch für den Steuerungsteil
• Gesteigerte Performance im Steuerungsteil
• Reduzierte Baubreite auf 120 mm
• Unterstützung der aktuellen Firmware der Standard-CPUs V3.2
• Webserver-Funktionalität
• Know-How-Protection mit S7 Block-Privacy
 
Die Innovationen betreffen nur den Steuerungsteil der CPUs. Der Teil zur Abarbeitung der Technologieaufgaben (Technologieteil) mit dem PROFIBUS-Anschluss DP(DRIVE) bleibt unverändert und ermöglicht somit den ersatzteilkompatiblen Ersatz in bestehenden Anlagen.

In der folgenden Tabelle sind wesentlichen technischen Daten zusammengestellt, bei denen sich Änderungen gegenüber den bestehenden Baugruppen ergeben.
 

CPU Bezeichnung

CPU315T-3 PN/DP 

CPU317T-3 PN/DP 

CPU317TF-3 PN/DP 

S7 Firmware V3.2 V3.2 V3.2
Baubreite 120 mm 120 mm 120 mm
Bitoperation, min. 0,05 µs 0,025 µs 0,025 µs
Wortoperation, min. 0,09 µs 0,03 µs 0,03 µs
Festpunktarithmetik, min. 0,12 µs 0,04 µs 0,04 µs
Gleitpunktarithmetik, min. 0,45 µs 0,16 µs 0,16 µs
Arbeitsspeicher 384 KB 1024 KB 1,5 MB
Nummernband DBs 1 ...16000 1 ...16000 1 ...16000
Nummernband FBs 0 ... 7999 0 ... 7999 0 ... 7999
Nummernband FCs 0 ... 7999 0 ... 7999 0 ... 7999
Diagnosepuffer, Anzahl Einträge max. 500 500 500
Unterstützung CBA Nein Nein Nein

Performance
Die Performance der innovierten CPUs wird deutlich gesteigert und hat damit die gleichen Leistungsdaten wie die Standard-CPUs. Dadurch können wesentlich kürzere SPS-Zykluszeiten und kürzere Reaktionszeiten erreicht werden. Die Performance des Technologieteils und die Anzahl der unterstützten Technologieobjekte bleiben unverändert.

Kompatibilität
Die innovierten Technologie-CPUs lösen ersatzteilkompatibel die Vorgängerversionen ab. Die Vorgänger CPUs werden noch maximal 1 Jahr parallel zu den neuen CPUs angeboten. Danach werden nur noch CPUs mit der Firmware V3.2 oder höher geliefert. Zu gegebener Zeit werden alle Bestellungen automatisch auf den Substitutionstypen umgestellt.

Hinweis: Die Firmware V3.2 wird nur auf den neuen Technologie-CPUs ablauffähig sein und kann nicht auf die Vorgängerversion installiert werden.

SIMATIC Micro Memory Card
Für den Betrieb der neuen CPUs ist eine 8 MB SIMATIC Micro Memory Card erforderlich. Im Ersatzteilfall können auch vorhandene 4 MB Speicherkarten weiterverwendet werden.

Engineering Software
Zur Projektierung der neuen CPUs wird das Service Pack S7-Technology V4.2 SP3 zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für die Installation von S7-Technology V4.2 SP3 ist STEP7 V5.5 SP2 oder höher. Für die Projektierung der CPU317TF-3 PN/DP benötigen Sie zusätzlich die Optionspakete Distributed Safety ab V5.4 Servicepack 5 und F ConfigurationPack ab V5.5 Servicepack 10.

Das SP3 beinhaltet die STARTER Version V4.3.1.5 und die SSPs zur Projektierung der neuen SINAMICS Antriebe mit Firmware Version V4.6.

S7-Technology V4.2 SP3 steht als Service Pack oder als Trial Version zur Verfügung (Beitrags-ID: 74797913).

Bestellinformationen
 

Bezeichnung der Baugruppe

Bestellnummer Vorgänger

Bestellnummer neu 

CPU315T-3 PN/DP 6ES7 315-6TH13-0AB0 6ES7315-7TJ10-0AB0
CPU317T-3 PN/DP 6ES7 317-6TK13-0AB0 6ES7317-7TK10-0AB0
CPU317TF-3 PN/DP 6ES7 317-6TF14-0AB0 6ES7317-7UL10-0AB0

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.