×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 76397681, Beitragsdatum: 22.07.2013
(0)
Bewerten

Lieferfreigabe SIMATIC WinCC / Event Notifier V7.2

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Ab sofort ist die neue WinCC Option SIMATIC  WinCC/Event Notifier V7.2 lieferbar.

Bitte beachten Sie, dass SIMATIC WinCC / Event Notifier V7.2 als Basis zwingend SIMATIC WinCC V7.2 Update 1 oder höhere Updates und Service Packs der WinCC V7.2 benötigt.  (s. Beitrags-ID: 67793991 und 73443294)

1. Die Funktionen im Überblick

Die Option SIMATIC WinCC / Event Notifier bietet eine kalenderbasierte Benutzeroberfläche im Stil von Microsoft Office zur einfachen und sicheren Planung der Benachrichtigung von ausgewählten Personen in definierten Zeitfenstern. Die Option besteht aus einem Calendar Control  sowie Editoren, mit denen Benachrichtigungen, sowie Kontakte als potentielle Ziele für Benachrichtigungen konfiguriert und verwaltet werden. Benachrichtigungen werden dabei zum Projektierungszeitpunkt unmittelbar selektierbaren Ereignissen im WinCC Meldesystem zugeordnet, Kontakte lassen sich auch zur Laufzeit aus der  WinCC Benutzerverwaltung rekrutieren. Ein Communication Service Editor schließlich ermöglicht zum Projektierungszeitpunkt den Aufbau des Kommunikationsdienstes über E-Mail Service d.h. die bei einem bestimmten Ereignis im WinCC Meldesystem ausgelöste Benachrichtigung wird grundsätzlich via E-Mail versandt. Die E-Mail kann aber über Provider-Gateway auch als SMS aufs Handy geleitet werden, wenn der jeweilige Kontakt entsprechend eingerichtet ist und die Person diesen Dienst für sich bei seinem Provider freigeschaltet hat. Werden für ein und dasselbe Zeitfenster im Calendar Control parallel mehrere Personen oder Personengruppen angelegt, so lassen sich über die Vergabe unterschiedlicher Eskalationszeiten (= Totzeit vor Benachrichtigung) Eskalationsstufen realisieren.

 

  • Event Notifier Editoren

    Der Event Notifier bietet Editoren für Konfiguration und Verwaltung von Benachrichtigungen und Kontakten. Ein Communication Service Editor ermöglicht die Konfiguration des E-Mail Service
     
  • Calendar Control

    Das Calendar Control wird im Graphics Designer konfiguriert und kann mit allen WinCC Standardmechanismen wie Variablenanbindung, VBS, C, Direkt-Verbindungen oder Dynamic Dialogen in WinCC dynamisiert werden.
     
  •  Unterstützte Funktionen       

    -
    Zugriffsschutz über WinCC UserAdministrator
    - Konfiguration des E-Mail Service für Benachrichtigungen
    - Konfiguration von Benachrichtigungen inclusive Unterstützung der WinCC Runtime-Sprachen durch Anbindung an das WinCC Meldesystem
    - Planung der Benachrichtigung von ausgewählten Personen in definierten Zeitfenstern durch Handhabung wie bei Microsoft Office Kalender
    - Drag and Drop von Kontakten aus der WinCC Benutzerverwaltung als potentielle Ziele für Benachrichtigungen
    - Unterschiedliche Kalender
    - Benutzerdefinierte Kalendersichten
    - Server Client, Redundanz und WebNavigator
     

2. Systemvoraussetzungen

Für WinCC / Event Notifier V7.2  gelten die Software- und Hardwarevoraussetzungen von WinCC V7.2. Es werden die gleichen Betriebssysteme wie bei WinCC V7.2 unterstützt (s. Beitrags-ID: 67793991)

3. Lizenzierung

Die Lizenzierung erfolgt pro Einzelplatz bzw. Server. Auf den WinCC Clients ist keine Lizenz erforderlich. 

Es wird somit folgende Lizenz angeboten:

  • SIMATIC WinCC /Event Notifier 7.2

4. Mengengerüst

Es gibt keine Mengenbeschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Kontakte.
Wegen der Anbindung an die WinCC Benutzerverwaltung  ist die Anzahl der Kontakte auf maximal 128 limitiert.

5. Lieferumfang und Bestelldaten

Die Lieferung von WinCC/ Event Notifier umfasst CD  WinCC /Calendar Options V7.2, einen USB-Stick und ein Certificate of License. Die Dokumentation ist fünfsprachig und befindet sich auf der CD.
 

Fabrikatebezeichnung

Bestellnummer

SIMATIC WinCC /Event Notifier V7.2

6AV6372-1DD07-2AX0
WINCC/CALENDAR OPT UPGRADE V7.0 -> V7.2 (* 6AV6372-1DC07-2AX3


(* Das Lizenez Upgrade (6AV6372-1DC07-2AX3) gilt für beide Programme (Calendar Scheduler und Event Notifier) der Calender Optionen. Mit einer gekauften Upgrade-Lizenz kann das Upgrade nur auf eines der Programme (Calendar Scheduler oder Event Notifier) je Server angewendet werden. Sollen Upgrades für beide Programme und mehrere Server benötigt werden, ist die entsprechende Anzahl von Upgrades notwendig.    

Die Bestelldaten für WinCC V7.2 entnehmen Sie bitte den entsprechenden Lieferfreigaben Beitrags-ID 67793991

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit