×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 77490904, Beitragsdatum: 11.11.2014
(0)
Bewerten

SINAMICS G120/G120P, CU230P-2: Regelung eines Lüfter für die Abluft

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Applikationsschrift zur Script gestüzten Inbetriebnahme eines SINAMICS G120 zur Entlüftung
Lüfter und Ventilatoren für die Abluft kommen z.B. zum Einsatz bei:
  • der Absaugung von Dampf und Gerüchen von Großküchen
  • der Absaugung von Gerüchen aus Toiletten und Waschräumen
  • der Absaugung von verbrauchter Luft aus Wohn- und Büroräumen
  • der Aufrechterhaltung eines maximalen Luftdruckes in Räumen mit Klimaanlagen mit variabler Luftmenge
  • der Absaugung von Rauch im Brandfall in öffentlichen Gebäuden wie Bahnhöfen und Flughäfen.

Lösung
Im Normalbetrieb erfolgt die Regelung der Lüfterdrehzahl und damit des Volumenstroms je nach verwendetem Regelkonzept in Abhängigkeit von der Raumtemperatur, dem Luftdruck oder dem CO2 Gehalt im Raum. Mit der Funktion „Hibernation Mode“ wird der Umrichter ausgeschaltet, wenn er aus Prozessgründen nicht benötigt wird. Mit der Funktion „Staging“ können weitere Lüfter über Schütze zugeschaltet werden, wenn ein höherer Volumenstrom benötigt wird. Im Handbetrieb kann eine feste Lüfterdrehzahl über das Motorpotentiometer eingestellt werden. Zusätzlich ist ein Brandfallbetrieb anwählbar, der im Notfall den Lüfter mit einer einstellbaren und von der Regelung unabhängigen Drehzahl betreibt. Im Brandfallbetrieb werden außerdem Fehler, die nicht unmittelbar zur Abschaltung des Umrichters führen, ignoriert. Bei Fehlern, die zur Abschaltung führen, startet die Wiedereinschaltautomatik den Umrichter nach erfolgreicher Fehlerquittierung wieder.

Hinweis
Die Inbetriebnahme von SIMOTICS FD Motoren wird in dieser Version nicht unterstützt.
Bei der Verwendung von lastseitigen Optionen wie Ausgangsdrosseln, du/dt-Filtern, und Sinusfiltern müssen die notwendigen Parameteränderungen nachträglich eingetragen werden.

Downloads
für SINAMICS G120/G120P, CU230P-2 ab FW V4.4
  Dokumentation (345,5 KB)
 Registrierung notwendig  STARTER Script (9,1 KB)


Letzte Änderung
02/2014: Überarbeitung des Scripts und des PDF für FW ab V4.4
03/2017: Test mit Firmware V4.7 SP6 HF2 und STARTER V4.5.1.0

Zusätzliche Suchbegriffe
motioncontrol_apc_applications

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit