×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ Beitrags-ID: 7806643, Beitragsdatum: 12.01.2006
(0)
Bewerten

Was ist beim Umstieg/Ersatzteilfall des CP342-5 zu beachten?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Ersatzteilfall: 
Es wird die Baugruppe 6GK7 342-5DA01-0XE0 durch die Baugruppe 6GK7 342-5DA02-0XE0 ersetzt.
Es sind keine Änderungen notwendig, weder in HW-Konfig noch im Anwenderprogramm, d.h.

  • In HW-Konfig bleibt weiterhin die Baugruppe 6GK7 342-5DA01-0XE0 parametriert.
  • Falls ein seitliches Aufschliessen der benachbarten Baugruppen nicht realisierbar ist, ist eine Platzhalterbaugruppe (Bestellnummer: 6ES7 370-0AA01-0AA0) einzusetzen (wird in HW-Konfig nicht projektiert).
  • Falls der CP als Ablageort der Projektierung gewählt wurde, ist die Projektierung erneut zu laden; die Warnmeldung beim Übertragen der Projektierung ist zu quittieren.
  • Sie verwenden weiterhin dasselbe Anwenderprogramm, d.h. ohne Austausch der Kommunikationsbausteine!

  Umstieg/Neuanlage: 
Sie wollen z.B. die zusätzlichen Features / erweiterten Mengengerüste des CP342-5 (Bestellnummer: 6GK7 342-5DA02-0XE0) nutzen

  • In HW-Konfig müssen Sie die Baugruppe 6GK7 342-5DA02-0XE0 parametrieren.
  • Sie müssen die Kommunikationsbausteine DP_SEND/DP_RECV(FC1/FC2), AG_SEND/AG_RECV(FC5/FC6) austauschen. Die Zuordnung der jeweiligen Versionsnummer der Bausteine und die Verwendbarkeit des Baugruppentyps entnehmen Sie bitte der Tabelle in Beitrags-ID: 187699
    Bitte beachten Sie, dass bei diesen Bausteinen als Datentyp am Any-Pointer nur Byte zugelassen ist.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Gerätehandbuch, das dem CP elektronisch (CD) beiliegt.

Suchbegriffe:
Kommunikationselemente, Versionswechsel, Upgrade


Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.