×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 78454115, Beitragsdatum: 13.09.2013
(1)
Bewerten

SINUMERIK 828D: Funktion Mehrfachaufspannung

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Beschreibung
In einer Fräsmaschine mit SINUMERIK 828D Basic und SINUMERIK Operate soll jeweils die Vorder- und Rückseite eines Werkstücks mehrfach auf einem Wendespanner zeitoptimiert gefertigt werden. Der Wendespanner ist in Richtung der X-Achse (MKS) mit zusätzlich rotierender A-Achse auf dem Maschinentisch fixiert.
Es existieren zwei Aufspannungen pro Seite, somit können maximal acht Werkstücke gleichzeitig bearbeitet werden. Durch die SINUMERIK Eingabemaske kann die Mehrfachaufspannung einfach programmiert werden und über eine vorbereitete Schnittstelle ist der Wendespanner von der SINUMERIK elektrisch ansteuerbar. Diese Applikation zeigt Ihnen detailliert, wie Sie die Funktion Mehrfachaufspannung optimal nutzen.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation 78454115_Funktion_Mehrfachaufspannung_DOKU_V10_de.pdf ( 2301 KB )
Zyklus (WENDESPANNER.SPF) 78454115_de.zip ( 444 bytes )

Letzte Änderung
V1.0, 09/2013, Erste Version

Ergänzende Suchbegriffe
motioncontrol_cnc_applications

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.