×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Produktmitteilung Beitrags-ID: 7915552, Beitragsdatum: 09.07.2001
(0)
Bewerten

ET200S 1COUNT 24V, neue Version mit neuer Bestellnummer

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Das ET200S 1COUNT24V-Modul wurde innoviert und steht mit neuer Bestellnummer zur Verfügung. Das Modul mit der bisherigen Bestellnummer ist damit nicht mehr lieferbar. Mit dem Modul sind jetzt hochauflösende Periodendauermessung mit 1/16 microsec Auflösung möglich (bisher lediglich 1 microsec Auflösung). Damit ist das 1COUNT24V-Modul zur  indirekten Drehzahlerfassung mit hoher Genauigkeit einsetzbar, wie sie z.B. für Regelungsaufgaben in der Textilindustrie erforderlich sind.



Neue Bestellnummer Bisherige Bestellnummer
6ES7138-4DA02-0AB0 6ES7138-4DA01-0AB0

Beispielapplikation für die Funktion "hochauflösende Periodendauermessung"

  •  Branche: Textil
  • Applikation: Wickeln
    Garn wird mit einer typischen Drehzahl vom 15000U/min gewickelt.
    Damit der Wickelvorgang entsprechend genau geregelt werden kann, ist die Drehzahl mit einer Unschärfe von wenigstens 3 Umdrehungen genau zu erfassen, 
    Zur Drehzahlerfassung wird ein einfacher 24V Geber eingesetzt, der pro Umdrehung 4 Impulse liefert, d.h.: Eingangsfrequenz = 1 kHz an 24V DE bei 15000U/min.
  • Lösung auf Basis ET200S 1COUNT24V (Bestellnummer: 6ES7138-4DA02-0AE0)
    Zur Drehzahlerfassung wird die Betriebsart "Periodendauermessung" des ET200S 1COUNT24V benutzt.
    Es wird die Zeit zwischen der steigenden und der fallenden Flanke des 24V-Gebers erfasst und gemessen, und daraus wird dann die Drehzahl errechnet. Mit der neuen Abtastfrequenz  von 16 MHz beträgt die Auflösung 1/16 microsec, d.h. es ist eine Erfassung der Drehzahl mit einer Unschärfe von ca. 1 Umdrehung möglich..
    Der Regelalgorithmus wird in der S7-CPU mit einer Zykluszeit von ca. 20ms ausgeführt.


Hinweis:

  • Zur Projektierung des neuen Moduls mit der Funktion "hochauflösende Periodendauermessung" ist STEP7 V5.1, SP2 Voraussetzung. Das neue ET200S 1COUNT24V-Modul ist aber auch mit den bisherigen STEP7-Versionen projektierbar, dann jedoch unter der bisherigen Bestellnummer und nur mit den bisherigen Funktionen.

Für weitere Fragen steht Ihnen Ihr SIMATIC-Ansprechpartner in Ihrer Siemens-Niederlassung gerne zur Verfügung.



Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.