×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 82454336, Beitragsdatum: 25.11.2020
(8)
Bewerten

Qualitätssicherung durch Wägen, Steuern und Protokollieren mit der SIMATIC S7-1200 (Set 6)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Diese Abfüllanlage bietet Ihnen die Auswahl des Produktes über Rezepturen, die Gewichtskontrolle über SIWAREX und die Protokollierung über Data Logging mit Zugriff über den integrierten Webserver der S7-1200.

In der Verpackungsindustrie sollen über Gewichtskontrolle Behältnisse mit einer vorgegebenen Stückzahl eines Produkts (z.B. Wanddübeln) abgefüllt werden.

Die Automatisierungsaufgabe soll folgende Anforderungen beinhalten:

  • Justieren einer Waage mittels Referenzgewicht vor Prozessbeginn
  • Ermitteln des Füllgewichts einer Verpackung zur Qualitätskontrolle einer Abfüllanlage
  • Messen des mittleren spezifischen Gewichts neuer Artikel mittels Teach-Funktion und Erfassen in einer Rezepturverwaltung
  • Automatisches Tarieren der Waage vor jedem Abfüllvorgang
  • Befüllen der Verpackung anhand des gemessenen Gewichts verglichen mit der Stückzahlvorgabe aus einer Rezeptverwaltung
  • Dokumentieren des Gewichts mit Zeitstempel und ID-Nr. mittels Data-Log Funktion
  • Bedienen und Beobachten über ein HMI-Touch-Panel

Lösung
Die Steuerungsfamilie SIMATIC S7-1200 bietet in Verbindung mit dem Wägemodul SIWAREX WP251 die optimale Kombination für die automatisierte Abfüllung.




Mit Hilfe der hochauflösenden Wägezelle SIWAREX WL260 lassen sich Gewichte bis 3kg erfassen. Die einfache Inbetriebnahme des Wägemoduls SIWAREX WP251 erfolgt über die SIMATIC S7-1200 CPU mit "Datensatz schreiben".

Das Anwendungsbeispiel ist mit dem TIA Portal realisiert und wird wahlweise über das SIMATIC HMI TP700 Comfort oder dessen Simulation bedient.
Die Rezepturverwaltung, aus der die Daten für das abzufüllende Produkt abgerufen werden, erfolgt in der CPU. Die Rezepturen werden im  Ladespeicher ausgelagert.


Die Steuerung des Abfüllprozesses wird mit Hilfe der digitalen Onboardausgänge der Steuerung simuliert. Über die integrierte DataLogging-Funktion werden die Produktionsdaten mit Qualitätbeurteilung im CSV-Format (CommaSeparatedValues) in den Flash-Speicher der CPU ausgelagert. Über den integrierten PLC-Webserver können Sie komfortabel auf diese Dateien zugreifen und sie beispielsweise in Microsoft Excel auswerten.
Ab CPU-Firmware V4 lassen sich auch die Rezepturdaten über den Webserver exportieren, editieren und wieder in den Abfüllprozess importieren.
Zusätzlich bietet das Comfort Panel TP700 über die integrierten USB-Ports mit Hilfe vom Internet Explorer in Windows CE die Möglichkeit, die csv-Datei zur späteren Auswertung auf einen USB-Stick vor Ort zu speichern.

Downloads
Aktuelle Version 5.0 ab TIA Portal V16 (STEP 7 V16, WinCC Comfort V16)
  Flyer V5.0 (172,0 KB)
  Dokumentation (3,3 MB)
 Registrierung notwendig  Projekt V5.0 für TIA Portal V16 und S7-1200 CPU FW4.3 (3,1 MB)


Weiterführende Informationen
Handbuch "SIMATIC S7-1200 Automatisierungssystem"
Betriebsanleitung "Wägeelektronik SIWAREX WP251"
„Ready for use“ TIA-Portal Beispielprojekt für SIWAREX WP251
Funktionserweiterung des Set6: "Nutzdaten protokollieren mittels RFID mit der SIMATIC S7-1200 (Set 13)"
Anwendungsbeispiel "Verwendung von Rezepturen mit SIMATIC S7-1200"
Vertriebs- und Lieferfreigabe SIMATIC Automation Tool


Letzte Änderung
Umstellung auf SIWAREX WP251, Aktualisierung auf TIA Portal V16

Ergänzende Suchbegriffe
Qualitätsmanagement, Befüllung

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit