×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 82605334, Beitragsdatum: 26.02.2020
(7)
Bewerten

SIMATIC Simapress: Softwarepaket zur Automatisierung einer konventionellen Schwungradpresse

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Automatisierung einer konventionellen Schwungradpresse mit SIMATIC S7-1500

Bei einer mechanischen Presse werden typischerweise folgende Haupt- und Nebenfunktionen benötigt:

  • Hauptantriebssteuerung Mechanische Universalpresse mit Positioniermodus
  • Bremswinkelberechnung
  • Hubzähler
  • Nockensteuerwerk
  • Werkzeugsicherung
  • Presskraftüberwachung
  • Hüllkurvenüberachung
  • Visualisierung über HMI
  • Maschinendaten-Handling
  • Werkzeugdaten-Handling
  

Diese Beispiel-Applikation ist für Ingenieure und Anwender gedacht die mit SIMATIC S7-1500 eine mechanische Exzenterpresse realisieren wollen.  Sie realisiert alle oben genannten Funktionen auf Basis folgender Hardware: SIMATIC S7-1500, TM Timer, AI HS, SINAMICS S120.


Der Hardwareaufbau sieht beispielhaft folgendermaßen aus: 


MCD/SIMIT Modell
In diesem Anwendungsbeispiel können Sie die SIMATIC Simapress Applikation in Kombination mit den SIMATIC S7-F/P Pressen-Sicherheitsbausteinen mit PLCSIM Advanced, SIMIT und NX Mechatronics Concept Designer (MCD) simulieren. Das MCD-Modell besteht daher aus einer mechanischen Schwungradpresse und simuliert dessen Kinematik. Darüber hinaus wird ein SIMIT-Modell bereitgestellt, um das Verhaltensmodell für diese Maschine zu simulieren, und PLCSIM Advanced wird zur Emulation einer SIMATIC S7-1500-Steuerung verwendet. Die PLCSIM Advanced-Instanz führt das entsprechende Beispielprojekt für SIMATIC Simapress aus. Dieser Aufbau ermöglicht eine virtuelle Inbetriebnahme auf dem digitalen Zwilling.


Hinweis
Für die Bereitstellung der MCD/SIMIT Projekte, sowie Handbuch und Screencast, kontaktieren Sie bitte Ihren Siemens Ansprechpartner.
Ansprechpartner weltweit




Downloads
  Folien 10/2017 (2,2 MB)


Ergänzende Suchbegriffe
motioncontrol_apc_applications, Umformtechnik, Metalforming

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit