×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 89671877, Beitragsdatum: 10.09.2018
(2)
Bewerten

Wie können Sie die 3D-, CAx- und ePLAN-Daten für die SIMATIC Produkte laden?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Mit dem CAx-Download-Manager haben Sie die Möglichkeit, auf die aktuellen Produktdaten für Ihr CAD- oder CAE-System zuzugreifen.

Anleitung
Bei den technischen Daten finden Sie für eine Reihe von Produkten die Maßbilder. Nutzen Sie den CAx-Download-Manager, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

In der globalen Supportdatenbank von Siemens erhalten Sie schnell und einfach aktuelle Informationen bezüglich der 3D-, CAx- und ePLAN-Daten. Je nach Verfügbarkeit für die einzelnen Produkte können Sie sich die folgenden Daten laden:

  • 2D-Maßbilder und 3D-Modelle
  • Anschlussbilder und Datenblätter,
  • EPLAN-Makrodateien,
  • Geräteschaltpläne,
  • Handbücher oder Betriebsanleitungen,
  • Kennlinien, Produktfotos, Zertifikate und Produktstammdaten.

CAD / CAE Daten sind für einen Großteil unserer Bestellnummern über den CAx-Download-Manager verfügbar:

Um den Download für die CAx-Daten der SIMATIC-Produkte durchzuführen, empfehlen wir Ihnen die folgende Vorgehensweise:
 

 1. Klicken Sie unter "Navigation" auf "CAx-Daten".
 2. Für die weiteren Schritte benötigen Sie einen kostenfreien Account. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein und klicken Sie auf "Anmelden".
 3. Es folgen Informationen zur Datenschutzerklärung und zur Exportkontrolle, die Sie zustimmen müssen. Klicken Sie anschließend auf "Weiter".
 4. Nach erfolgreicher Anmeldung erscheinen wie im Bild 1 die Dropdown-Symbole links neben den Texten. Öffnen Sie den Ordner "CAx-Daten" und klicken Sie auf "CAx-Download-Manager".
 

Bild 1 
  5. Geben Sie für Ihr gewünschtes Produkt die Bestellnummer ein. Klicken Sie dazu im CAx-Download-Manager auf "Neu".
 

Bild 2
  6. Klicken Sie im Dialog "CAx - neuer Download" auf die Schaltfläche "Produktnummer(n) hinzufügen / laden".
 

Bild 3
  7. Geben Sie nun die Artikel- bzw. die Bestellnummer für das Produkt ein und bestätigen Sie mit "OK".
 

Bild 4
 8. Wenn Sie mehrere Produkte eingegeben haben, können Sie auswählen, wie viele Elemente Sie pro Seite anzeigen lassen wollen. Klicken Sie anschließend auf "Weiter", um zum Dialog für die Auswahl der CAx-Datenarten zu gelangen.
  9. Hier können Sie die gewünschten Dokumentenarten (Bild 5) auswählen. Klicken Sie anschließend auf "Weiter".
 

Bild 5
  10. Wählen Sie im nachfolgenden Dialog die Optionen für Ihre Dokumente (Sprachen, Kennlinientypen, ...) und klicken Sie auf "Weiter".
 11. Anschließend werden Ihnen die Dokumentenarten aufgelistet, die Sie für das Produkt ausgewählt haben. Geben Sie oben im Feld "CAx-Download" einen Namen für Ihren Download ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "CAx-Download erstellen".
 

Bild 6
 12. Es folgt eine Systemprüfung Ihres Exportauftrages und Sie erhalten die Meldung, dass Ihr Auftrag im CAx-Download-Manager angelegt wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zum CAx-Download-Manager". Der Download erscheint nun im Download-Manager mit dem Status "Wartend". Die Wartezeit kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen.
 13. Am Ende der Prüfung wechselt der Status von "Wartend" auf "Abgeschlossen" und der Download ist freigegeben. Sie können nun ihre Daten herunterladen.

Hinweis
Sie können den Download auch zu einem späteren Zeitpunkt durchführen, oder auch noch weitere Produkte hinzufügen. Für jedes Produkt erhalten Sie die Mitteilung, bis wann der Download zur Verfügung steht.
 


Bild 7


Wenn in einigen Fällen nur ein unzureichender Download erzeugt werden konnte, liegt es daran, dass uns für diese Produkte noch nicht alle Daten vorliegen. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

Hinweis
Wenden Sie sich an das Webmasterpostfach, wenn Sie den Download bzw. die in der Anleitung beschriebenen Schritte nicht durchführen können.

Erstellumgebung
Die Bilder in diesem Beitrag wurden mit dem Internet Explorer 11 unter MS Windows 7 (64 Bit) erstellt.


Securityhinweise
Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit