×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Anwendungsbeispiel Beitrags-ID: 91693786, Beitragsdatum: 17.11.2014
(0)
Bewerten

SINAMICS S120: OA-Applikation ADDFIL (Additional Current Setpoint Filter)

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Aufgabe
Die zur Verfügung stehende Anzahl der Stromsollwertfilter im SINAMICS S120 ist für die Bedämpfung von mechanischen Resonanzfrequenzen nicht ausreichend.

Lösung
Die kundenspezifische OA-Applikation "Erweiterte Stromsollwertfilter“ (ADDFIL, Additional current setpoint filter) ist bei SINAMICS eine Erweiterung für das Antriebsobjekt SERVO. Die OA-Applikation kann nachträglich zur SINAMICS FW V2.6 und ab V4.3 bei den Antrieben SINAMICS S120 und SINAMICS Integrated installiert werden.

Die erweiterte Filterfunktionalität besteht aus 32 Stromsollwertfiltern.

Die Parametrierung der einzelnen Stromsollwertfilter erfolgt über indizierte Parameter in der Expertenliste. Zur Aktivierung gibt es einen Parameter, der über Antriebsdatensatz (DDS, Drive Data Set) umschaltbar ist. In einem Antriebsdatensatz können maximal 10 Stromsollwertfilter aktiviert werden.

Es stehen folgende Stromsollwertfilter zur Verfügung:

  • Grundsystem = 4 Stück
    • DDS-abhängig parametrierbar und aktivierbar
  • OA ADDFIL = 32 Stück
    • DDS-unabhängig parametrierbar
    • DDS-abhängig aktivierbar, maximal 10 pro DDS
  • Erweiterte Stromsollwertfilter = 6 Stück
    • Ab SINAMICS Firmware-Version 4.6
    • Funktionsmodul "Erweiterte Stromsollwertfilter"
    • DDS-abhängig parametrierbar und aktivierbar

Eine ausführliche Beschreibung zu ADDFIL ist im zugehörigen Funktionshandbuch unter Downloads zu finden. Die Verwendung der OA-Applikation ist lizenzpflichtig.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Dokumentation

Funktionshandbuch ADDFIL Additional Filter

ADDFIL_OA_Funktionshandbuch_FH11_0612_deu.pdf ( 546 KB )


Hinweis
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihren zuständigen Vertriebspartner.
Ansprechpartner weltweit

Letzte Änderung V1.0, 04/2014, Erste Ausgabe

Ergänzende Suchbegriffe
motioncontrol_apc_applications, SINAMICS OA, OA Applikation, ADDFIL, Additional current setpoint filter, Stromsollwertfilter

 

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Beitrag bewerten
keine Bewertung
Anfragen und Feedback
Was möchten Sie tun?
Hinweis: Das Feedback bezieht sich immer auf den vorliegenden Beitrag / das vorliegende Produkt. Ihre Nachricht wird an die Redakteure im Online Support gesendet. In einigen Tagen erhalten Sie von uns eine Antwort, wenn Ihr Feedback das erfordert. Ist für uns alles klar, werden wir Ihnen nicht mehr antworten.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit