Beitragstyp: FAQ, Beitrags-ID: 968176, Beitragsdatum: 27.01.2010
(0)
Bewerten

Wie kann ich das Timeout für das Starten und Beenden von Alarm Logging / Tag Logging erhöhen?

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)

Beschreibung:
In manchen Fällen kommt beim Aktivieren/Deaktivieren von WinCC die Meldung "Alarm Logging konnte nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit gestartet/beendet werden" bzw. "Tag Logging konnte nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit gestartet/beendet werden". In diesem Fall kann die Anpassung des Timeouts für Runtime dieses Verhalten korrigieren.
Gehen Sie wie folgt vor:

Anleitung:
 

Nr. Vorgehensweise
1 Zuerst klicken Sie in der Taskleiste auf "Start" und wählen die Option "Ausführen".
2 Im erscheinenden Fenster geben Sie "regedit" ein und bestätigen mit "OK".
3 Tragen Sie unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\SIEMENS\WINCC\ControlCenter\Constants" ein DWORD mit Namen "Application-Deactivation" und ein DWORD mit Namen "Application-Activation" ein. Der Wert muss in Millisekunden (dezimal) angegeben werden. Der Defaultwert ist eine Minute. Nach der Änderung müssen Sie den PC booten.

WICHTIG!
Grundsätzlich kann für direkte Änderungen in der Registrierdatenbank keine Gewähr übernommen werden, da dies in der Hand des Anwenders liegt.
Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, vor den beschriebenen Zugriffen eine Sicherung der Registry anzulegen. Diese Einstellungen sind zudem rechnerspezifisch. Das bedeutet, sie müssen beim Kopieren des Projektes auf einen anderen Rechner dort erneut gemacht werden.

Fehlerdetails
Detailierte Fehlerbeschreibung
Helfen Sie uns, den Online Support zu verbessern.
Die aufgerufene Seite kann nicht angezeigt werden. Bitte kontaktieren Sie den Webmaster.
Kontakt zum Webmaster