Beitragstyp: Download, Beitrags-ID: 98161300, Beitragsdatum: 28.11.2016
(93)
Bewerten

SIMATIC Automation Tool - das Tool zur Unterstützung bei Inbetriebnahme und Service bei S7-1200, S7-1500 mit ET 200SP CPU und Dezentralen Peripheriegeräten

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Hiermit erfolgt die Bereitstellung des SIMATIC Automation Tool.

Mit diesem Tool können Inbetriebsetzungs- und Servicetätigkeiten unabhängig vom TIA Portal ausgeführt werden.

Funktionalitäten des SIMATIC Automation Tools

  • Scannen eines PROFINET/Ethernet Anlagennetzes und Identifikation aller verbundenen Geräte

  • Adresszuweisung (IP, Subnetz, Gateway) und Stationsname (PROFINET Device)

  • Übertragung des Datums und der auf UTC-Zeit umgerechneten PG / PC-Zeit auf die Baugruppe

  • Programm-Download auf CPU (keine F-Programme)

  • Betriebsartenumstellung RUN/Stop

  • Urlöschen des CPU-Speichers

  • Backup und Restore von Projekten (keine F-Projekte)

  • CPU-Lokalisierung mittels LED-Blinken

  • Auslesen von Service Daten

  • Lesen des CPU Diagnosepuffers

  • Rücksetzen auf Werkseinstellungen (außer Failsafe)

  • Firmwareaktualisierung der CPU und angeschlossener Module

  • Dokumentation und Sicherung  der Konfiguration in

    • Standardtext .csv oder

    • Verschlüsselte und passwortgesicherte .sat Datei

  • Bereitstellung API, z.B. für eine automatisierte Verwendung der unterstützten Operationen mit C/C# 

Die genannten Funktionen können als Massenoperation ausgeführt werden, also gleichzeitig an verschiedenen S7-Stationen. 

 

Wenn ein Update der Version vorliegt, ist immer auf die neueste Version upzudaten. Die vorherigen Stände sind nur als Backup gedacht, um auch ein Zurückrüsten auf die ursprüngliche Version zu ermöglichen, was aber in keinem bisher bekannten Fall erforderlich war.

 

Download

Hinweis: Software unterliegt  Exportbeschränkungen, Download nur für regisitrierte Nutzer.

Version Installationsdateien Dokumentation 
 V02.01.01  Download unterliegt Exportcontrolle  simatic_automation_tool_v02_01_01.zip (282,2 MB)    AutomationToolUserGuide_V2_1_1_201610_de-DE.pdf (2,3 MB) 
 V02.01.00

Nur Backup:

 Download unterliegt Exportcontrolle  simatic_automation_tool_v02_01_00.zip (295,5 MB) 

   AutomationToolReleaseNotes_V2_1_201607_de-DE.pdf (261,7 KB) 

  AutomationToolUserGuide_V2_1_201607_de-DE.pdf (2,3 MB)

V02.00.00

entfernt, bitte Version V02.01.00 verwenden

   AutomationToolReleaseNotes_V2_201509_de.pdf (237,5 KB)

  AutomationToolUserGuide_V2_201509_de.pdf (2,1 MB)

V01.00.02

Nur Backup:

 Download unterliegt Exportcontrolle  simatic_automation_tool_v01_00_02.zip (218,0 MB)

 
V01.00.01

entfernt, bitte Version V01.00.02 verwenden

 

 

 Update V02.01.01

Das Versions-Update V02.01.01 ersetzt Version V02.01.00 und verbessert das Verhalten:

  • Support Programm-Download für S7-1200 Firmware-Version V4.2
  • Support Programm-Download für S7-1500 Firmware-Version V2.0
  • Firmware Update ET200ECO PN, 6ES7141-6BF00-0AB0
  • Firmware Update CM 1542-1, 6GK7 542-1AX00-0XE0
  • Programm-Download mit Password-Eingabe bei Firmware-Versionswechsel des Projektes  


 Update V02.01.00

Das Versions-Update V02.01.00 ersetzt Version V02.00.00 und verbessert das Verhalten:

  • Beim Setup der Installation, wenn neuere TIA Portalversionen auf dem gleichen Rechner installiert sind 
  • Beim Ausführen der Reset to Factory Operation bei S7-1500 basierten CPU's 


 Update V02.00.00

Das Versions-Update V02.00.00 ersetzt Version V01.00.02.

Neue Funktionalitäten:

  • Support S7-1500 Compact/Failsafe* CPUs inkl. Module im Zentralrack und Backup/Restore*
  • Support S7-1200 Failsafe* CPUs inkl. Module im Zentralrack
  • Support ET200SP Standard/Failsafe* CPUs inkl. Module im Zentralrack und Backup/Restore*
  • Support Firmware Update dezentralen Peripheriemodulen – PROFINET und PROFIBUS basierend
  • Verbesserte Anwendungs- & Kommunikations- Performance und Usability
    • User Interface im Look des TIA Portal
    • Link zu Siemens Industry Online Support Seiten zur schnellen Abfrage verfügbarer FW Versionen
    • Filtermöglichkeiten von Spalten für verbesserte Übersicht beim Arbeiten

*) Keine Unterstützung Backup/Restore und Programm-Download  bei Failsafe Verwendung.

 Update V01.00.02

Das Versions-Update V1.0.2 ersetzt Version V1.0.1.

V1.0.2 korrigiert das Setup-Verhalten, das bei Installation des Tools auf Rechnern auftrat, die eine neuere Version der SIMATIC Device Driver Version verwenden. 

 

 „Gewährleistung & Haftung“
Das SIMATIC Automation Tool (nachfolgend „TOOL“ genannt) wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen daher keine Gewährleistung, insbesondere für die inhaltliche Richtigkeit, Fehlerfreiheit, Vollständigkeit oder Verwendbarkeit dieses TOOLS. Unsere Haftung für durch die Verwendung des im TOOLs und der darin beschriebenen Beispiele, Hilfshinweise, Programme, Projektierungs- und Leistungsdaten usw. verursachten Schäden ist, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen. Dies gilt nicht soweit zwingend gehaftet wird, z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wegen einer Übernahme der Garantie für die Beschaffenheit einer Sache oder wegen des arglistigen Verschweigens eines Mangels.
Die Weitergabe oder Vervielfältigung des TOOLS oder Auszüge daraus sind nicht gestattet, soweit nicht ausdrücklich von Siemens die Einwilligung erteilt wurde. Copyright© 2015 Siemens.

Securityhinweise:
Siemens bietet Produkte und Lösungen mit Industrial Security-Funktionen an, die den sicheren Betrieb von Anlagen, Lösungen, Maschinen, Geräten und/oder Netzwerken unterstützen. Sie sind wichtige Komponenten in einem ganzheitlichen Industrial Security-Konzept. Die Produkte und Lösungen von Siemens werden unter diesem Gesichtspunkt ständig weiterentwickelt. Siemens empfiehlt, sich unbedingt regelmäßig über Produkt-Updates zu informieren.
Für den sicheren Betrieb von Produkten und Lösungen von Siemens ist es erforderlich, geeignete Schutzmaßnahmen (z. B. Zellenschutzkonzept) zu ergreifen und jede Komponente in ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu integrieren, das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Dabei sind auch eingesetzte Produkte von anderen Herstellern zu berücksichtigen. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter http://www.siemens.com/industrialsecurity.
Um stets über Produkt-Updates informiert zu sein, melden Sie sich für unseren produktspezifischen Newsletter an. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://support.automation.siemens.com.

ProductSupport.EntityResultListTitle
ProductSupport.EntityResultListDescription

ProductSupport.EntityResultListButtonText
URL kopieren
mySupport Cockpit