×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
Beitragstyp: Download Beitrags-ID: 98278878, Beitragsdatum: 22.07.2014
(27)
Bewerten

Diagnosepaket PNIODiag zur Diagnoseauswertung für PROFIBUS DP und PROFINET IO für STEP 7 V5.x

  • Beitrag
  • Betrifft Produkt(e)
Aufgabe
Es wird eine einfache Möglichkeit für die Diagnoseauswertung von dezentralen Peripheriebaugruppen in Verbindung mit SIMATIC S7 benötigt. Die Diagnoseauswertung erfolgt sowohl für PROFIBUS DP-Mastersysteme als auch für PROFINET IO-Systeme.

Lösung
Um Ihnen die Diagnoseauswertung von dezentralen Peripheriebaugruppen in Verbindung mit S7-SIMATIC zu vereinfachen, wurde das Diagnosepaket PNIODiag erstellt. Die Diagnoseauswertung erfolgt sowohl für PROFIBUS DP-Mastersysteme als auch für PROFINET IO-Systeme. Das Diagnosepaket PNIODiag folgt der anerkannten PROFINET IO-Spezifikation und unterstützt somit die Funktionen Shared Device und I-Device.

Hinweis

  • Das Diagnosepaket PNIODiag löst den bisher häufig benutzten Funktionsbaustein F125 "DP_DIA" und die dazugehörigen Visualisierungen ab. Der FB125, inklusive Visualisierung, ist nicht Schnittstellen- und Funktionskompatibel zum Diagnosepaket PNIODiag. Die Abkündigung des FB125 erfolgte zum 01.01.2008.
  • Verwechseln Sie das Diagnosepaket PNIODiag nicht mit der Funktion „Systemfehler melden”. Es handelt sich dabei um zwei unterschiedliche Diagnosefunktionen. Unter folgender Beitrags-ID finden Sie weitere Informationen zur Verwendung der Funktion "Systemfehler melden" und des Diagnosepakets PNIODiag: 17858394.
  • Beim Wechsel von einer Vorgängerversion auf die aktuelle Version müssen sowohl S7-Bausteine, als auch Visualisierungen getauscht werden. Ein gemischter Einsatz kann zu Fehlern führen!
  • Das Diagnosepaket PNIODiag ist nur mit STEP 7 V5.x einsetzbar!

Komponenten des Diagnosepakets PNIODiag
Das Diagnosepaket PNIODiag wird Ihnen als Setup mit allen notwendigen Komponenten zur Verfügung gestellt. Es besteht aus folgenden Komponenten:

  • Funktionsbaustein FB126
  • Visualisierung
  • Onlinehilfe

Die Dokumentation erläutert die Anordnung der Daten der System- und Stationsdiagnose in den beiden Datenbausteinen des Diagnosepakets PNIODiag. Somit können Sie System- und Stationszustände, die das Diagnosepaket PNIO ermittelt und in der Visualisierung dargestellt werden, im Anwenderprogramm auswerten und weiterverarbeiten.

Funktionsbaustein FB126
In der Dokumentation finden Sie Informationen darüber mit welchen Baugruppen Sie den FB126 einsetzen können. Der FB126 steht in zwei Varianten zur Verfügung:

  • S7-Baustein für CPUs mit einer Speichermöglichkeit von S7-Bausteinen > 16 kByte
  • S7-Baustein für CPUs mit einer Speichermöglichkeit von S7-Bausteinen <= 16 kByte

Visualisierung
Die Bedienung und Auswertung der Diagnose erfolgt komplett über die Visualisierung. Im aktuellen Diagnosepaket PNIODiag ist eine Visualisierung für WinCC flexible 2008  SP1enthalten. Die Visualisierung für WinCC flexible 2008 SP1 unterstützt die Sprachen Deutsch und Englisch.
Außerdem stehen verschiedene Visualisierungen für WinCC V7.0 zur Verfügung. Die Unterscheidung erfolgt anhand der Anzahl der beobachtbaren Peripheriesysteme (1 – 4). Eine Erweiterung um weitere Peripheriesysteme ist möglich.
Die Vorgehensweise ist der Hilfe zu entnehmen.

Onlinehilfe
Passend zum FB126 und zur Visualisierung wurde eine Onlinehilfe erstellt. Diese ist in Deutsch und Englisch verfügbar. Je nach eingestellter Sprache in STEP 7 erfolgt die Anzeige der Onlinehilfe in Deutsch oder Englisch.

Der FB126 stellt Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Übersicht über die Zustände der angeschlossenen Peripheriesysteme
  • Übersicht über die Stationszustände eines Peripheriesystems
  • Diagnoseanzeige für Diagnose-Repeater
  • Detaillierte Anzeige des Stationsstatus
  • Deaktivieren / Aktivieren von Stationen.
  • Triggern von Diagnoseereignissen einer Station
  • Ereignis-Speicher

Detaillierte Beschreibungen der Funktionen finden Sie in der Onlinehilfe.

Downloads

Inhalt der Downloads

Download

Diagnosepaket PNIODiag V1.8.2 (Step 7 V5.x)
mit Visualisierung WinCC flexible und Visualisierung WinCC
( 41698 KB )
Dokumentation 
System- und Stationsdiagnose mit Diagnosepaket PNIODiag auswerten
( 159 KB )

Securityhinweise
Siemens bietet Produkte und Lösungen mit Industrial Security-Funktionen an, die den sicheren Betrieb von Anlagen, Lösungen, Maschinen, Geräten und/oder Netzwerken unterstützen. Sie sind wichtige Komponenten in einem ganzheitlichen Industrial Security-Konzept. Die Produkte und Lösungen von Siemens werden unter diesem Gesichtspunkt ständig weiterentwickelt. Siemens empfiehlt, sich unbedingt regelmäßig über Produkt-Updates zu informieren.
Für den sicheren Betrieb von Produkten und Lösungen von Siemens ist es erforderlich, geeignete Schutzmaßnahmen (z. B. Zellenschutzkonzept) zu ergreifen und jede Komponente in ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu integrieren, das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Dabei sind auch eingesetzte Produkte von anderen Herstellern zu berücksichtigen. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter
http://www.siemens.com/industrialsecurity .
Um stets über Produkt-Updates informiert zu sein, melden Sie sich für unseren produktspezifischen Newsletter an. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter
http://support.automation.siemens.com.

Letzte Änderung
Hinweis auf Einschränkung auf STEP 7 V5.x eingefügt

Securityhinweise
Um technische Infrastruktur, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches IT Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Cyber Security finden Sie unter
https://www.siemens.com/cybersecurity#Ouraspiration.
Unterstützung zur Statistik
Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

Liste generieren
URL kopieren
Diese Seite in neuem Design anzeigen
mySupport Cockpit
Related Links