×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
  • Inhalt
  • Suche
  • Service Cooperation
  • Ersatzteil-Services

    Bestellung, Vorhaltung und Lieferung von Ersatzteilen

    Für Ihre Ersatzteilanfragen wenden Sie sich bitte an Ihren Siemens-Ansprechpartner. Halten Sie dabei wenn möglich Daten zur Identifikation des betroffenen Produkts bereit, zum Beispiel: 
    • Material-/Produktnummer
    • Serial- oder Fabrikatsnummer
    • Sonstige Typenschildinformationen (auch als Bild/Foto möglich)

    Als Beispiel hier ein Typenschild eines Frequenzumrichters MICROMASTER 440 mit der Produktnummer 6SE6440-2UD35-5FA1 und der Serial-Nummer T-TD1362000099: 

     

    Im Folgenden finden Sie weitere Informationen, die bei der Bestellung von Ersatzteilen für Sie von Interesse sein können:

    • Vorhaltung von Ersatzteilen und Lieferzeiten
      Erfahren Sie, wie lange Siemens Ersatzteile vorhält und mit welchen Lieferzeiten Sie rechnen können. 
    • Austausch von defekten Komponenten
      Zur Reduzierung von Anlagen-Stillstandszeiten bieten wir Ihnen für viele Ersatzteile einen Austausch-Service an. 
    • Ersatzteil-Notdienst
      In vielen Ländern können Sie Ersatzteile auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten anfordern. 
    • Identifikation
      Für eine Vielzahl von Produkten können Sie auch selbst ermitteln, welche Ersatzteile bestellbar sind.

     

    Vorhaltung von Ersatzteilen

    Für die meisten Siemens Industry Produkte und Systeme halten wir Ersatzteile auch nach Beginn der Produktauslaufphase noch für einen Zeitraum von zehn Jahren vor. Unter folgendem Link finden Sie eine Übersicht einiger abweichender Produkte und Systeme und deren Vorhaltungszeiten.

    Ob sich konkret ein Produkt bereits in der Produktauslaufphase befindet, entnehmen Sie dem Produktstatus im Produkt Support. Dort wird zu allen Produkten der aktuelle Status im Produktlebenslauf angezeigt. Ausschlaggebend für den Zeitraum der Ersatzteilvorhaltung ist der Meilenstein "Produkt-Auslaufphase".

    Nach dem endgültigen Auslauf eines Produkts (Meilenstein "Produkt-Abkündigung") sind Ersatzteile in der Regel nicht mehr lieferbar. Selbstverständlich können wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Lösungen auch für den Zeitraum nach der Produktabkündigung erarbeiten.

    Lieferzeiten

    Von Siemens zentral vorgehaltene Ersatzteile sind binnen kurzer Zeit weltweit lieferbar. Die folgende Tabelle zeigt die durchschnittlichen Lieferzeiten für Ersatzteile vom Zentrallager.

    Ausschlaggebend für die Lieferzeit sind dabei die Lieferadresse und die bei der Bestellung angegebene Priorität.

    Lieferzeiten *)
    Vom Zentral-Ersatzteillager … 
    Lieferadresse *)
     Normalbestellung 
    Regellieferzeit
    Bestellung mit Priorität "Anlagenstillstand" 
    Expresslieferung
    … in Länder der Europäischen Union (EU)**)

     

    1 bis 2 Arbeitstage

    binnen 24 Stunden

    … in Nicht-EU-Länder innerhalb Europasbis zu 3 Arbeitstage

    1 bis 2 Arbeitstage

    … in außereuropäische Länderbis zu 11 Arbeitstage2 bis 8 Arbeitstage

     

    *) Bitte beachten Sie dabei:

    • Die angegebenen Zeiträume gelten innerhalb der EU bis zur Ablieferung an der Versandadresse.
    • Bei Lieferungen vom Zentrallager in Länder außerhalb der EU gelten die angegebenen Zeiten bis zur Zollgrenze des Empfängerlandes. Die Zeiten für die Einfuhrabwicklung und den landesinternen Transport sind nicht enthalten.
    • Bei einer Bestellung mit Priorität "Anlagenstillstand" werden Ihnen ein Eilzuschlag und gegebenenfalls Versandmehrkosten, Kurier- oder Flugkosten zusätzlich zu den normalen Kosten berechnet.


    **) Lieferzeit gilt nur wenn Besteller (Auftraggeber) und Warenempfänger im gleichen Land ansässig sind


    Aufgrund unserer hohen kundenspezifischen Produktausrichtung können wir nicht alle Ersatzteile auf Lager vorhalten. In solchen Fällen bieten wir die Möglichkeit einer Ersatzteilnachfertigung oder einer Reparatur. Die Lieferzeiten können hierbei von den oben angegebenen abweichen.

     

    Austausch von defekten Komponenten

    Zur Reduzierung von Anlagen-Stillstandszeiten bieten wir Ihnen für viele Ersatzteile einen Austausch-Service an. Dabei nehmen wir beim Kauf eines Ersatzteils Ihre defekte Komponente zurück.

    Von Ihrem Siemens-Ansprechpartner erfahren Sie, ob ein Ersatzteil für den Austausch-Prozess geeignet ist und welche Modalitäten für die Rücksendung gelten.

    Zu Diagnosezwecken genutzte Ersatzteile aus Ihrem Ersatzteillager können innerhalb von drei Monaten nach Lieferung bei Verrechnung einer Abwicklungspauschale zurückgegeben werden.

     

    Ersatzteil-Notdienst

    In vielen Ländern können Sie Ersatzteile auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten anfordern. Kontaktieren Sie dazu Ihren Siemens-Ansprechpartner.

     

    Identifikation: Welche Ersatzteile gibt es zu Ihrem Produkt?

    Die folgenden Eigenschaften charakterisieren Ersatzteile bei Siemens Industry:

    • Ein Ersatzteil kann ein Produkt oder eine Teilkomponente eines Produkts sein. Die meisten Produkte oder Teilkomponenten sind als Ersatzteile bestellbar.
    • Ersatzteile können auch funktionskompatible Produkte sein.
    • Ersatzteile können auch generalüberholte Teile sein; auch diese sind voll funktionsfähig und in einwandfreiem Zustand.
    • Ersatzteile werden normalerweise mit Standard-Einstellungen und nicht mit kundenspezifischen Einstellungen geliefert.

    Um selbst zu ermitteln, welche Ersatzteile es zu einem Produkt gibt, nutzen Sie das Auskunftssystem Spares on Web (SoW). 
    Spares on Web (SoW) ist ein Web-basiertes System zur Ersatzteil-Recherche für Produkte von Siemens Industry.

    Für das umfangreiche Siemens-Portfolio an Prozessinstrumentierungs- und Analytikprodukten steht das Pia Live Cycle Portal zur Verfügung.
    Das PIA Life Cycle Portal ist eine Web-Applikation, welche die Selektion und die fehlerfreie Zusammenstellung der Bestellnummern bei der Konfiguration von Produkten erleichtert und darüber hinaus noch vieles mehr bietet. Die Applikation unterstützt Sie aktiv darin, aus dem umfangreichen Siemens-Portfolio an Prozessinstrumentierungs- und Analytikprodukten und deren Einsatzmöglichkeiten die optimale Lösung anhand verschiedenster Einstiegsmöglichkeiten zu finden.

    Um den Auslieferzustand von Geräten auf Komponentenebene zu ermitteln, nutzen Sie das PED-Tool. Dieses unterstützt neben der Geräteidentifikation auch die einfache Ermittlung von Ersatzteilen.

    90000722
    Unterstützung zur Statistik
    Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

    Liste generieren
    URL kopieren
    Diese Seite in neuem Design anzeigen
    mySupport Cockpit