×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
  • Inhalt
  • Suche
  • Service Cooperation
  • Ersatzteil-Services
    • Erweiterte Ersatzteil-Services
      • Komponenten-Upgradeservice
      • Extended Exchange Option
      • Extended Exchange Option für Prozessinstrumentierung
      • Asset Optimization Services
      • Legacy System Services

    Asset Optimization Services

    Hohe Anlagenverfügbarkeit mit optimaler Ersatzteilversorgung

    Im Spannungsfeld zwischen Produktivität dank hoher Anlagenverfügbarkeit und Kapitalbindung durch Ersatzteilbestände spielt die systematisch optimierte Ersatzteilversorgung eine entscheidende Rolle. Das erhebliche Optimierungspotenzial bei den Ersatzteilbeständen und auch der Logistik und die damit verbundene Kostenreduzierung in der Instandhaltung wird in vielen Betrieben unterschätzt. Die Balance zwischen technischer Notwendigkeit und wirtschaftlich Vertretbarem stellt in diesem Zusammenhang eine besondere Herausforderung dar.

    Der vermehrte Einsatz unterschiedlichster Produkte und Systeme, die immer kürzer werdenden Innovationszyklen und der steigende Kostendruck in der Instandhaltung zwingen viele Anlagenbetreiber dazu, nach neuen Wegen zu suchen.


    Asset Optimization Services


    Die Asset Optimization Services setzen auf ein strukturiertes und systematisches Vorgehen zur ganzheitlichen Optimierung ihrer Ersatzteilversorgung. Die einzelnen Phasen sind als Module im Leistungs-Portfolio konzipiert und je nach Bedarf auch separat anwendbar.

    Insbesondere die Analyse und Konzeption ist unabhängig von der Implementierung und operativen Versorgung. Beides ergänzt sich aber perfekt im Sinne einer optimalen Ersatzteilversorgung.

    Mit Siemens Industry Services setzen die Kunden auf einen Partner, der als Hersteller der in der Anlage eingesetzten Produkte und Systeme nicht nur über deren Lifecycle-Informationen verfügt, sondern auch das professionelle Know-how rund um alle Themen zur Ersatzteilversorgung hat.


    Ihr Nutzen:

    Umfassende Ersatzeiloptimierung sichert höchste Anlagenverfügbarkeit
    Die Anwendung der Asset Optimization Services bringt eine Reihe von Vorteilen für die Ersatzteilversorgung der Anlageninstandhaltung:

    • Sichere und zuverlässige Ersatzteilversorgung.
    • Verbesserung der Servicefähigkeit und damit Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit.
    • Technische und wirtschaftliche Lageroptimierung (geringere Kapitalbindung).
    • Reduzierung der Instandhaltungskosten.
    • Minimierte Risiken bei funktionaler Obsoleszenz.
    • Maximale Transparenz im Lagermanagement.


    So gehen Sie vor

    Sind Sie interessiert an Asset Optimization Services? Dann wenden Sie sich an Ihren Siemens-Ansprechpartner. Dieser unterstützt Sie gerne und steht Ihnen für detaillierte Auskünfte zu diesem Service zur Verfügung.


    Weitere Informationen

    Weitere Informationen zu diesen Leistungsmodulen enthalten die folgenden Dokumente:

    90001772
    Unterstützung zur Statistik
    Mit dieser Funktion werden die IDs des Suchergebnisses nach gewünschter Anzahl ausgegeben (Format .txt)

    Liste generieren
    URL kopieren
    Diese Seite in neuem Design anzeigen
    mySupport Cockpit