×
Siemens Industry Online Support
Siemens AG
  • Inhalt
  • Suche
  • Ersatzteil-Services
    • Ersatzteilversorgung
    • Ersatzteilkonzepte
      • Asset Optimization Services
      • Product Upgrade Service for Machine Tools
      • Legacy System Services

    Legacy System Services

    Legacy System Services verbessern nachhaltig die Verfügbarkeit und die Servicefähigkeit Ihres Leitsystems.

    Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Anlagen mit hoher Produktivität und Effizienz bei gleichzeitiger Flexibilität arbeiten. Neue Technologien und die sich ständig weiterentwickelnde Systemtechnik erzeugen zudem einen hohen Innovationsdruck.

    Die Kosten für eine nachhaltige Modernisierung mit innovativer Leittechnik verhindern vielfach eine frühzeitige Umsetzung. Insbesondere gilt das für Anlagen, bei denen auf eine proaktive Servicestrategie verzichtet wird.

    Legacy System Services unterstützt die Betreiber mit proaktivem technischen Support und der Bereitstellung von ausgewählten, bereits obsoleten Produkten. Das verschafft  den nötigen Freiraum für die Planung und Umsetzung anstehender Modernisierungsmaßnahmen. 


    Legacy System Services überbrücken die Zeit bis zu einer geplanten Anlagenmodernisierung der auf SIMATIC PCS 7 basierenden Leittechnik.


    Ausgewählte Komponenten aus dem Produktspektrum obsoleter SIMATIC PCS 7 Versionen stellen zusammen mit dem dafür vertraglich abgesicherten technischen Support den Betrieb einer bestehenden Anlage für eine festgelegte Zeit sicher.



    Das Angebot im Überblick

    Modul System Support

    • Vertraglich gesicherter Zugang zu  technischem Support für obsolete SIMATIC PCS 7 Komponenten

    • Spezialisierte Experten mit entsprechendem technologischen Know-how koordinieren alle Ihre Anfragen

    • System Support ist eine notwendige Option zum Bezug von ausgewählten und bereits abgekündigten Systemkomponenten (über das Modul Product Delivery)

    Modul Product Delivery

    • Gesicherter Zugang zu Komponenten der Produktversion:  SIMATIC PCS 7

    • Bezug über Standard-Bestellprozesse und mit bekannten Bestellnummern

    • Dieses Modul ist nur in Kombination mit dem Modul System Support erhältlich


    Ihre Vorteile in den Anwendungen

    Zugriff auf Technologiewissen und Erfahrung
    Mit zunehmendem Alter eines Systems reduziert sich im Allgemeinen auch die Anzahl der Know-how-Träger sowohl für die Instandhaltung wie auch für die Bedienung im operativen Betrieb.Die Verfügbarkeit von Systemspezialisten kann daher bei obsoleten Leitsystemen zu einer großen Herausforderung für Ihre Instandhaltung werden. Mit Legacy System Services haben Sie einen vertraglich gesicherten Zugang zu unseren Experten für obsolete SIMATIC PCS 7 Komponenten.

    Verfügbarkeit obsoleter Systemkomponenten
    Die Erweiterung einer Engineering- oder Operator-Umgebungen erfordert grundsätzlich immer systemkompatible Komponenten – falls das bestehende Automatisierungssystem mit der Erweiterung nicht gleichzeitig modernisiert werden kann. Mit Legacy System Services steht Ihnen weiterhin eine breite Auswahl an obsoleten Softwarekomponenten zur Verfügung.


    Von Legacy System Services profitieren


    Vertraglich gesicherte Unterstützung zu obsoleten SIMATIC PCS 7 Komponenten – für Bediener und Instandhalter – sichert den Anlagenbetrieb.


    Legacy System Services verschaffen den nötigen zeitlichen und finanziellen Freiraum bis zur Umsetzung einer Anlagenmodernisierung.

    Die Planbarkeit der Instandhaltungskosten wird entscheidend verbessert und stellt damit den wirtschaftlichen Betrieb der Anlage sicher.


    Sind Sie an Legacy System Services interessiert?

    Dann wenden Sie sich an Ihren Siemens-Ansprechpartner. Dieser unterstützt Sie gerne und steht Ihnen für detaillierte Auskünfte zu diesem Service zur Verfügung.

     

    Weitere Informationen

    • Weitere aktuelle Dokumente (Handbücher, FAQs, …) zu diesem Service im  Produkt-Support.
    109745060